Generalgouvernement - History, Organization, & Personalities

Discussions on all aspects of the NSDAP, the other party organizations and the government. Hosted by Michael Miller & Igor Karpov.
chrish
Member
Posts: 1067
Joined: 25 May 2003 19:29
Location: Poland

Post by chrish » 20 Feb 2004 23:19

I looking good bio data about gouverneurs and their substitutes. In this moment I found these info, only on Warschau District…

Warschau:
Dr Ludwig Fischer: 26.10.1939 – 17.1.1945
Chef des Amt:
Heinrich Barth: 30.10.1939 – 31.12.1940
Herbert Hummel: 15.1.1941 – 9.8.1944
Dr Friedrich Gollert: 22.8.1944 – 1945
Vizegouverneur:
Herbert Hummel: 30.1.1943 – 9.8.1944

Krakau:
Otto Wächter: 26.10.1939 – 22.1.1942
Dr Richard Wendler: 31.1.1942 – 26.5.1943
Ludwig Losacker: 26.5 – 10.10.1943
Dr Kurt Burgsdorff: 23.11.1943 – 18.1.1945
Vizegouverneur:
Ludwig Losacker: 24.2 – 10.10.1943

Lublin:
Friedrich Schmidt: 26.10.1939 – 1.2.1940
Ernst Zörner: 1.2.1940 – 10.4.1943
Dr Ludwig Fischer (kommissar.): 10.4 – 27.5.1943
Richard Wendler: 27.5.1943 – 22.7.1944
Chef des Amt:
Ludwig Losacker: 15.1 – 1.11.1941
Wilhelm Engler: 1.11.1941 –

Lemberg:
Dr Karl Lasch: 1.8.1941 – 24.1.1942
Otto Wächter: 2.1942 – 7.1944
Chef des Amt:
Ludwig Losacker: 1.11.1941 – 1.1.1943
Otto Bauer: 1.1.1943 – 2.1944 (killed by NKWD/GPU agent)

Radom:
Dr Karl Lasch: 28.12.1939 – 1.8.1941
Ernst Kundt: 1.8.1941 – 1.1945
Chef des Amt:
Dr Ernst Schlüter:

DISTRICT WARSCHAU:

Fischer Ludwig Dr.jur.; geb. 16.4.1905 Kaiserslautern; hindgerichtet 7.3.1947 Warszawa; Volksschule u. Realschule in Kaiserslautern, Jurastudium u Staatswissenschaften in Heidelberg, Munchen , Wurzburg u. Erlagen. ; 1927 Staatsexamen; 1928 Dr.jur. (in Univ. Erlagen); 1928 – 1932 Gerichtspraxis (München u. Kaiserslautern); 5.1926 Eintritt in die NSDAP ; 1929 SA; 1.3.1931 im Rechtsamt der NSDAP ; 1933 Regierungsrat, 1933 SA-Standartenführer; 1934 Hauptdienstleiter u. Mitglied der Akademie für Dt. Recht; 11.1937 Mitglied der Reichstag (Wkr. 23 Dusseldorf West) , 1938 Stabsleiter des Reichsrechtsamts der NSDAP; 1939 Wehrdienst (als Gefreiter); 26.10.1939 – 17.1.1945 Chef des Distrikt Warschau (seit 25.4.1941 Gouverneur) ; 9.11.1939 SA-Brigadeführer; 26.10.1940 SA-Gruppenführer; 9.8.1944 verwundet (wahrend Warschau Aufstand); 22.8.1944 E.K. II Klasse; 10.1944 K.V.K I mit Schwerter; 10.5.1945 verhaftung durch amerikaner in Neustadt Saale; 30.3.1946 Auslieferung an die polnischen Behörden; 17.12.1946 in Warschau angeklagt, 3.3.1947 vom Obersten Volksgerichtshof (Najwy¿szy Trybuna³ Narodowy) in Warschau zum Tode und Aberkennung der bürgerlichen Ehrenrechte auf Lebenszeit verurteilt, 7.3.1947 im Warschauer Mokotow-Gefängnis gehenkt; Grosse: 184 cm; gottglaubig; sprachen: engl. u. frankr.; verh: Freda Coblitz (2 Tochter)

Barth Heinrich Dr.jur ; geb: 23.5.1900 St.Ingbert, Saarland; gest: ? ; Jurastudium; 10.3.1933 Eintritt in die SA ; 1.5.1933 Eintritt in die NSDAP; SA-Obersturmführer; 1.2.1935 Leiter Polit. u. Rechtsabteilung b. Rechtsamt der NSDAP; Unteroffizier Luftwaffe; 12.1939 Generalreferent G.B.V W.Funk; 30.10.1939 – 31.12.1940 Chef des Amtes L.Fischer; 1941 – 1942 Abteilungsleiter d. Reichsrechtsamtes; 1942 – 1945 Gerichtsdirektor in München

Hummel Herbert Dr.jur ; 7.5.1907 Landschut; geffalen 9.8.1944 (Ch³odnastrasse, Warschau) ; Evang-augsb.; Sohn Technische Hochschule direktor in Kaiserslautern; Jurastudium bis 1930; 1931 Dr.jur (Univ Würzburg); 1931 – 1934 Rechtsanwalt-Applikant; 1.3.1932 Eintritt in die NSDAP; 15.8.1933 SA; 1934-1937 b. Landesgericht München; 30.7.1935 Hauptstellenleiter Reichsrechtsamt der NSDAP; 1937 Generalstaatsanwalt b. Landesgericht Berlin (Charlottenburg; Reichsstrasse 102); 1939 Wehrdienst (als Obergefreiter); 11.12.1939 Abteilungsleiter b. Prasidialbüro Chef des Distrikt Warschau; 25.9.1940 Stellv. Chefs des Amtes L.Fischer; 10.1940 K.V.K II Klasse; 15.1.1941 Chef des Amtes L.Fischer; 30.1.1943 Vizegouverneur; Standortführer der NSDAP in Warschau; 23.3.1944 SA-Sturmbannführer; geffalen wahrend Warschau Aufstand; Verh: Else Lebinnes (1934; 2 Kind.)

Gollert Friedrich Dr.jur; geb. 2.12.1904 Neuruppin; gest. 7.1.1960 West-Berlin; Evangelisch; Jurastudium (Univ. Marburg); 1927 Dr.jur; 1930 Rechtsanwalt; (1941 Notar); Mitbesitzer Fahnenfabrik in Neuruppin; 1930-1933 Mitglied Deutsche Volkspartei (Vorsitzender Potsdamer DVP-Abteilung) ; 1933 Eintritt in die SS (1942 SS-Untersturmführer; Stammabteilung: 15 SS-Standarte Neuruppin als Leiter Standarte Rechtsabteilung) ; 1938 Eintritt in die NSDAP; 1939 Wehrdienst (als wachmeister d. res. 8 pol.Rgt; 1 komp.IV bat); 12.1.1940 – 15.3.1942 referent b. Abteilung Justiz / Distrikt Warschau; 1.2.1941 personalreferent Abteilungschef; 1.4.1942 – 5.1944 Leiter Amt für Raumordnung; 1943 Mitglied Einsatzstab für Ernteerfassung; 22.8.1944 – 1945 Chef des Amtes Gouverneur des Distrikt Warscheu u. Stellv. L.Fischer; 26.10.1941 K.V.K II Klasse; 30.1.1944 K.V.K. I Klasse; 22.8.1944 E.K. II Klasse; 10.1944 K.V.K I Klasse mit Schwerter; Verh: Ilse Weissbrodt (1934; 3 kind.)

User avatar
Nina van M.
Member
Posts: 365
Joined: 31 Oct 2003 23:55
Location: Ljubljana, Slovenia

Post by Nina van M. » 13 Mar 2004 14:18

Ammmm,

just a question...

Was Josef Bouhler (from Regierung GG) in some relation with Philipp Bouhler (NSDAP, Reichsleiter)?
Can anyone provide his bio, please?

Thank you, von k.

stokas
Member
Posts: 85
Joined: 15 May 2003 16:54
Location: Wroclaw, Poland

Post by stokas » 13 Mar 2004 22:00

It's not the same name. Joseph Bühler and Philipp Bouhler

User avatar
Peter J. Hertel
Member
Posts: 646
Joined: 12 Mar 2002 22:13
Location: Vancouver, Canada

Post by Peter J. Hertel » 15 Jul 2004 00:52

Hi all,

Here is a more detail organisational plan of the Generalgouvernement as of 1 September 1941. This excellent information is taken from Dr. Max Freiherr du Prel's book "Das Generalgouvernement" 1942.


Generalgouvernement


1 September 1941

Generalgouverneur

Reichsminister Dr. Hans Frank: 26.10.1939 – 17.1.1945
Reichsleiter des Reichsrechtsamts der NSDAP., Präsident der Akademie für Deutsches Recht, MdR.
Dienstsitz : Krakau, Burg


Stellvertreter des Generalgouverneurs :
Staatssekretär Dr. Josef Bühler
Dienstsitz : Krakau, Regierungsgebäude, Außenring 46

Bevollmächtiger des Generalgouvernement in Berlin :

Reichsamtsleiter Dr. Heuber, M.d.R.
Dienstsitz : Berlin W 35, Standartenstraße 14



Die Regierung des Generalgouvernements
(Was Amt des Generalgouvernements until1 December 1940)

Der Staatssekretär in der Regierung des Generalgouvernements :
Der Staatssekretär in der Regierung des GeneralgouvernementS :
Dr. Josef Bühler
Dienstsitz :Krakau, Regierungsgebäude, Außenring 46

1. Stellvertreter : Staatssekr tar Dr. Boepple
2. Stellvertreter : Ministerialrat Wolsegger


I. Staatssekretäriat

a) Kanzlei des Generalgouverneurs :
Chef der Kanzlei des GG. : Kammergerichtsrat Dr. Keith
Dienstsitz : Krakau, Burg

b) Regierungskanzlei :
Der Chefreferent des Staatsekretärs : Oberlandesgerichtsrat Klein
Dienstsitz : Krakau, Regierungsgebäude, Außenring 46

Hauptref. I : Allgemeine Regierungsangelegenheiten, Behördenorganisation u. a.
Hauptref. II : Ausbildungs-, Schulungs- und Präfungswesen

Hauptref. III : Statistik

angegliedert :
Statistisches Amt für das Generalgouvernement,


Hauptref. IV : Bodenforschung
angegliedert :

Amt für Bodenforschung im Generalgouvernement,
Krakau, Wikingerstraße 5

Hauptref. V : Pressechef der Regierung des Generalgouvernements

c) Amt für Gesetzgebung :
Leiter : Oberlandesgerichtsrat Dr. Weh
Dienstsitz : Krakau, Außenring 46

d) Amt für Preisbildung :
Leiter : Oberregierungsrat Dr. Schulte-Wissermann
Dienstsitz : Krakau, Scharffenbergplatz 3

e) Amt für Raumordnung :
Leiter : Oberregierungsrat Dr. Schepers
Dienstsitz : Krakau, Außenring 31

f) Personalamt :
Geschäftsführender Leiter : Freiherr von Medem
Diesntsitz : Krakau, Regierungsbebäude, Außenring 46

g) Betriebsamt :
Leiter : Notar Gutbrod
Dienstsitz : Krakau, Regierungsgebäude, Außering 46

h) Direktion der Archive des Generalgouvernements :
Leiter : Staatsarchivdirektor Dr. Randt
Dienstsitz : Krakau, Außenring 31

i) Dienststelle für Außenhandel :
Leiter : Außerordentlicher Gesandter und Bevollmächter Minister des Deutschen Reiches Rümelin
Dienstsitz : Krakau, Regierungsgebäude, Außenring 46






II. Hauptabteilungen

a) Hauptabteilung Innere Verwaltung :

Hauptabteilungsleiter : Ministerialrat Dr. Siebert
Dienstsitz : Krakau, Regierungsgebäude, Außenring 46

Abt. I : Allgemeine Staatsverwaltung
angegliedert :
Kriegsschädenamt, Krakau, Regierungsbeträude, Außenring 46
Landesmessungsamt Krakau
Verwaltung der Fürsorgeheime in Rabka

Abt. II : Kommunalverwaltung

Abt. III : Polizeiangelegenheiten

Abt. IV : Sonderdienst :
angegliedert :
Intendantur des Sonderdienstes
Ersatzbataillon des Sonderdienstes

Abt. V : Straßenverkehr
angegliedert :
Technishce Prüfungsstelle für den Kraftfahrzeugverkehr im Generalgouvernement, Krakau

Abt. VI : Gesundheitswesen
angegliedert :
Die Heil- und Pflegeanstalten in Kobierzyn und Tworki
Kindertrachom-Heilanstalt Witkowice
Staatliche

Abt. VII : Veterinärwesen

Abt. VIII : Baudienst



b) Hauptabteilung Finanzen :
Hauptabteliungsleiter :Finanzpräsident Senkowsky
Dienstsitz : Krakau, Regierungsgebäude, Außenring 46

A. Hoheitsverwaltung :
Abt. I : Haushalt etc.
angegliedert:
Staatsdruckerei und Staatliche Münze,
Warschau-Praga, Markowskastraße 18
Abt. II : Zölle, Verbrauchssteurn und Monopole
Abt. III : Verwaltung der direkrion Steuern und Verkehrssteuern
Abt. IV : Besoldungsangelegenheiten etc, Gemeindefinanzen und Finanzausgleich
angegliedert:
Rentenkammer in Warschau
Kurdirektion des Staatlichen Heilbades Krynica
Kurdirektion des Staatlichen Heilbades Busko
B. Generaldirektion der Monopole :
Leiter : Finanzpräsident Senkowsky, Krakau, Zipser Gasse 1
Abt. I : Organisation etc.
Abt. II : Tabakmonopol
Abt. III : Branntweinmonopol
Abt. IV : Salzmonopol
Abt. V : Beschaffung und Ausfuhr
Abt. VI : Zündholz-, Süßstoff- und Glückspielmonopol
Abt. VII : Mineralölmonopol

c) Hauptabteilung Justiz :
Hauptabteilungsleiter : Ministrialrat Wille
Dienstsitz : Krakau, Außenring 45

Abt. I : Verwaltung und Strafvollzug
Abt. II : Bürgerliches Recht, Handels-, Verkehrs- und Wirtschaftsrecht
Abt. III : Öffentliches Recht, Strafrecht und Internationales Recht
unmittelbar nachgeordnet :
Deutsche Obergerichte in Krakau, Lublin, Radom und Warschau
Deutsche Gerichte in Krakau, Reichshof (Rzeszow), Lublin,
Cholm, Radom, Petrikau, Warschau und Zyrardow
Sondergerichte in Krakau Reichshof (Rzeszow), Lublin, Radom,
Kielce, Petrikau, Tschenstochau, Warschau, Zamosc, Lemberg
Patentamt in Warschau

d) Hauptabteilung Wirtschaft :
Hauptabteilungsleiter : Ministerialdirigent Dr. Emmerich
Dienstsitz : Krakau, Außenring 45

Abt. S : Treuhandverwaltung und Sonderaufgaben
Abt. I : Allgemeine Verwaltungsangelegenheiten
Abt. II : Industrie und Bergbau
angegliedert
Bewirtschaftungsstelle für Eisen und Stahl
Krakau, Schönberggasse 13

Bewirtschaftungsstelle für Metalle
Krakau, Schönberggasse 13

Bewirtschaftungsstelle für Kohle
Krakau, Gotengasse 3


Bewirtschaftungsstelle für Spinnstoffe und Spinnstoffwaren
Krakau, Scharffenbergplatz 1

Bewirtschaftungsstelle für Leder und Pelze
Krakau, Schönberggasse 13

Bewirtschaftungsstelle für chemische Erzeugnisse
Krakau, Schönberggasse 13

Bewirtschaftungsstelle für Alt- und Abfallstoffe
Krakau, Schönberggasse 13

Abt. III : Handel, Handwerk und wirtschaftlich-techn. Angelegenheiten
unterstellt :
Hauptamt für Maß und Gewicht, Warschau C 1, Elektoralna 2

Abt. IV : Geld,- Bank- und Versicherungswesen
(der derzeitige Leiter der Bankaufsichtsstelle für das
Generalgouvernement ist dem Staatssekretär unmittelbar unterstellt)
angegliedert :
Aufsichtsamt für das Versicherungswesen im Generalgouvernement, Warschau

Abt. V : Devisen und Außenwirtschaft
angegliedert :
Devisenverrechnungsinstitut, Krakau
Devisenstelle Krakau mit Zweigstelle in Lemberg

Abt. VI : Verkehrswirtschaft
angegliedert :
Der Schiffahrtsbeauftragte für das Generalgouvernement, Warschau

Dienststelle für den Vierjahresplan im Generalgouvernement


e) Hauptabteilung Ernährung und Landwirtschaft :


Hauptabteilungsleiter : Landesbauernführer SS-Brigadeführer Körner
Geschäftsführender Hauptabteilungsleiter : Kreisbauernführer Naumann
Dienstsitz : Krakau, Danziger Straße 11

Abt. I : Allgemeine Angelegenheiten
Abt. II : Erzeugung
Abt. III : Marktordnung
Abt. IV : Bodenordnung und Landarbeit
angegliedert :
Hauptlandamt Krakau
Abt. V : Liegenschaftshauptverwaltung
Abt. VI : Wasserwirtschaft
Abt. VII : Genossenschaft- und Kreditwesen

Der Hauptabteilung Ernährung und Landwirtschaft ist angegliedert :

Landwirtschaftliche forschungsanstalt des Generalgouvernements in Pulawy


f) Hauptabteilung Forsten :
Hauptabteilungsleiter : Oberlandforstmeister Dr. Eißfeldt
Dienstsitz : Krakau, Außenring 31

Abt. I : Verwaltung
Abt. II : Forstwirtschaft
Abt. III : Holzwirtschaft
Abt. IV : Jagdwesen

g) Hauptabteilung Arbeit :
Hauptabteilungsleiter : Reichshauptleiter Dr. Frauendorfer, M.d.R.
Dienstsitz : Krakau, Zipser Gasse 2

Abt. I : Allgemeine Angelegenheiten
Abt. II : Arbeitsschutz, Arbeitsrecht LOhnpolitik
Abt. III : Arbeitseinsatz
Abt. IV : Sozialversicherung
Abt. V : Wohnungswirtschaft und Baupolizei
Abt. VI : Militärversorgung
Abt. VII : Betriebsversorgung und Berufsverbände

Der Hauptabteilung Arbeit ist unterstellt :
Hauptanstalt für Sozialversicherung., Warschau, Czerniakowskastraße 231


h) Hauptabteilung Propaganda :
Hauptabteilungsleiter : Oberregierungsrat Ohlenbusch
Dienstsitz : Krakau, Klöppermarkt 4

Abt. I : Verwaltung
Abt. II : Presse
Abt. III : Propaganda
Abt. IV : Kultur
Abt. V : Film
Abt. VI : Rundfunk

i) Hauptabteilung Wissenschaft und Unterricht :
Hauptabteilungsleiter : Hofrat Dr. Watzke
Dienstsitz : Krakau, Außenring 40

Abt. I : Wissenschaft und Volksbildung
angegliedert :
Hauptverwaltung der Bibliotheken, Krakau
Zentralstelle für
Zentralstelle für
Denkmalsamt Krakau
Abt. II : Erziehung und Unterricht

k) Hauptabteilung Bauwesen :
(eingegliedert die Baudirektion des Generalgouverneurs)
Hauptabteilungsleiter : Präsident Bauder
Dienstsitz : Krakau, Außenring 40

Abt. I : Hochbau
Abt. II : Straßenbau
Abt. III : Strombau
Abt. IV : Verwaltung und Recht
Der Hauptabteilung Bauwesen ist angegliedert :
Hydrographisches Institut in Warschau



l) Hauptabteilung Eisnebahnen :
Hauptabteilungsleiter : Präsident Gerteis
Dienstsitz : Krakau, Matejkiplatz 12

Abt. I : Finanzen und Rechtsbteilung
Abt. II : Personal- und Verkehrsabteilung
Abt. III : Maschinentechnische Abteilung
Abt. IV : Betriebsabteilung
Abt. V : Bauabteilung
Abt. VI : Werkstättenabteilung
Abt. VII : Sonderbauvorhaben
unmittelbar nachgeordnet:
Eisenbahnbetriebsdirektion in Krakau, Lublin, Radom und Warschau sowie die Auenstelle in Lemberg

m) Hauptabteilung Post :
Hauptabteilungsleiter : Präsident Lauxmann
Dienstsitz : Krakau, Poststraße 19

Abt. I : Post- und Organisationsabteliung
Abt. II : Fernmeldeabteilung
Abt. III : Personalabteilung
Abt. IV : Finanzabteilung






III. Der Höhere SS- und Polizeiführer

Der Höhere SS- und Polizeiführer :
SS-Obergruppenführer General der Polizei Krüger
Dienstsitz : Krakau, Regierungsgebäude, Außenring 46

a) Der Befehlshaber der Ordnungspolizei im Generalgouvernement :

SS-Brigadeführer und Generalmajor der Polizei Winkler
Dienstsitz : Krakau, Außenring 29

b) Der Befehlshaber der Sicherheitspolizei und des SD. im Generalgouvernement :

SS-Oberführer und Oberst der Polizei Dr. Schöngarth
Dienstsitz : Krakau, Magdeburger Straße 1

IV. Der Bankdirigent der Emissionsbank des Generalgouvernements

Reichsbankdirektor a.D. Bankdirigent Dr. Paersch
Dienstsitz : Krakau, Straße der Wehrmacht 20



V. Das Oberste Rechnungsprüfungsamt des Generalgouvernements
Präsident : Senatsrat Dr. Blauert
Dienstsitz : Krakau, Karolingerstraße 12


Beauftragte von Reichs- und Parteidienststellen beim Generalgouvernement

(Nicht zur Regierung des Generalgouvernements gehörig)


1. Der Beauftragte der Parteikanzlei beim Generalgouverneur :
Reichshauptamtsleiter Pg. Schalk (zur Zeit bei der Wehrmacht)
(Vertreter im Amt : Hauptabschnittsleiter Pg. Adolf Stahl)
Krakau, Regierungsgebäude, Außenring 46


2. Der Verbindungsoffizier des Oberkommandos der Wehrmacht :
Oberstleutnant Fischer
Krakau, Regierungsgebäude Außenring 46

3. Der Verbindungsoffizier des Heeres und des Militärbefehlshabers im Generalgouvernement :
Oberstleutnant von Tschammer und Osten
Krakau, Regierungsgebäude Außenring 46

4. Der Verbindungsoffizier des Oberbefehlshabers der Luftwaffe :
Major von Dazur
Krakau, Regierungsgebäude Außenring 46

5. Der Beauftragte des Auswärtigen Amtes :
Gesandter von Wühlisch
Krakau, Regierungsgebäude Außenring 46

6. Der Reichsminister für Bewaffnung und Munition, der Beauftragte für das Generalgouvernement :
Oberingenier Kobold
Krakau, Invalidenplatz 4

7. Der Generalbevollmächtigte für die Regelung der Bauwirtschaft,
der Gebietsbeauftragte für das Generalgouvernement :
Präsident Bauder
Krakau, Regierungsgebäude Außenring 46

8. Der Beauftragte des Reichsjugendführers :
Gebietsführer Blum
Krakau, Regierungsgebäude Außenring 46

9. Der Verbindungsführer des Reichsarbeitsführers :
Oberstarbeitsführer Hinkel
Krakau, Stefansplatz 5

10. Der Beauftragte des Deutschen Roten Kreuzes beim Generalgouverneur :
DRK. Oberstführer Dr. Heller
Krakau, Karolingerstraße 16

11. Der Sonderbeauftragte für die Sicherung der Kunst- und Kulturschätze :
Staatssekretär Dr. Kajetan Mühlmann
Krakau, Regierungsgebäude, Außenring 46

Best regards,

Peter




User avatar
Georges JEROME
Financial supporter
Posts: 8739
Joined: 10 Mar 2002 13:04
Location: France

GG Polen

Post by Georges JEROME » 15 Jul 2004 10:14

Hi Peter,

this is an excellent book.

to complete the political organisation

NSDAP was represented by an "arbeitsbereich" in charge of NS duties in a annexed country under german civil administration (i.e. NIederlande, Ukraine, Bohmen-Mahren...)

Arbeitsbereich Generalgouvernement der NSDAP
Leiter : Der Reichsleiter und Generalgouverneur Dr Frank
Generalbevollmachtigter vertreter : Reichshauptamtsleiter Schlak (zZt Wehrmacht)
stellvertreter im amt : Hauptabschnittsleiter Adolf Stahl



in the districts, the gouverneur of the district is the "Distriktstandortführer der NSDAP"
with the exception of Lublin
SSPF Globocnick (former Gauleiter) held duties of Distriktstandortführer der NSDAP in District Lublin.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Peter J. Hertel
Member
Posts: 646
Joined: 12 Mar 2002 22:13
Location: Vancouver, Canada

Post by Peter J. Hertel » 17 Jul 2004 03:15

Hello Jerome,

Thanks.
I was going to be adding more offices from the above book.
I just didn't have enough time to complete it all.
As there is such a lot in the book, I will carry on adding the offices and administrative structure of the Generalgouvernement as and when I get to complete the data inputting into my computer.

So for now, here is a little more information on the NSDAP structure in the Generalgouvernement, as well as the administrative set-up of the five districts.

(Stellvertreter im Amt : Hauptabschnittsleiter Pg. Adolf Stahl)
Dienstsitz : Krakau, Adolf-Hitler-Platz 25, Haus Der NSDAP
Stabsamt : Stabsleiter Adolf Stahl
Führungsamt I
Führungsamt II

Hauptarbeitsgebiete des Arbeitsbereichs

Organisation
Fraueneinsatz
Partei- und Finanzverwaltung
Parteigericht
Personalamt
Deutsche Jugend
Schulung
Soziale Fragen
Propaganda
Körperliche Ertüchtigung und Ausbildungswesen
Presse
Wirtschaftsberater
NS. Volkswohlfahrt
Amt Deutsche Gemeinschaft

Distriktstandortführung Krakau

Komm. Distriktstandortführer : SS-Brigadeführer Dr. Wendler
Krakau, Reichsstraße 16
  • Standorte :

    Krakau “Oskar Decker”---------------------Deutsch-Przemysl
    Krakau “Herbert Norkus”--------------------Stavlowa Wola
    Krakau “General Roetig”---------------------Gorlice
    Krakau “Ernst von Rath”----------------------Krosno
    Krakau “Horst Wessel" ----------------------Jaslo
    Krakau “Wilhelm Gustloff" --------------------Neumarkt
    Krakau -Land-----------------------------------Rbka
    Bochina-----------------------------------------Zakopane
    Skawina----------------------------------------Krynica
    Wieliczka --------------------------------------Neu-Sandez
    Debica -----------------------------------------Miechow
    Mielec ------------------------------------------Wolbrom
    Padew ------------------------------------------Reichshof
    Reichsheim ------------------------------------Wildental
    Jaroslau ----------------------------------------Tarnow
    Nisko -------------------------------------------Sanok

Distrikt Krakau

Der Gouverneur des Distrikts Krakau:

SS-Brigadeführer Dr. Wendler
Dienstsitz : Krakau, Adolf-Hitler-Platz 27

Der Amtschef :
Dr. Elsenlohr

Der SS- und Polizeiführer :

SS-Oberführer Julian Scherner
Dienstsitz : Krakau, Oleanderstraße 4

Ämter und Abteilungen entsprechen dem Aufbau der Rgierung des Generalgouvernements.


Stadt- und Kreishauptmannschaften

Der Stadthauptamnn der Stadt krakau
Kreishauptmannschaft Debica
mit Landkommissariaten in Tarnobrzeg und Mielec
Kreishauptmannschaft Jaslo
Kreishauptmannschaft Jaroslau
Kreishauptmannschaft Krakau-Land
Kreishauptmannschaft Krosno
Kreishauptmannschaft Miechow
Kreishauptmannschaft Neu-Sandez
Kreishauptmannschaft Neumarkt
Kreishauptmannschaft Przemysl
Kreishauptmannschaft Reichshof (Rzeszow)
Kreishauptmannschaft Sanok
Kreishauptmannschaft Tarnow


Distrikt Lublin

Der Gouverneur des Distrikt Lublin :
Gouverneur Zörner, Oberbürgermeister a.D.
Dienstsitz : Lublin
Der Amtschef :
Oberregierungsrat Engler
Der SS- und Polizeiführer :
SS-Brigadeführer und Generalmajor der Polizei Globocnik
Ämter und Abteilungen entsprechen dem Aufbau der Regierung des Generalgouvernements.


Stadt- und Kreishauptamnnschaften

Stadhauptmannschaft Lublin
Kreishauptmannschaft Biala-Podlaska
mit Landkommissariat Wisznice
Kreishauptmannschaft Bilgoraj
mit Landkommissariat Tarnogrod
Kreishauptmannschaft Cholm
mit Stadtkommissariat Cholm und
Landkommissariat Wlodawa
Kreishauptmannschaft Hrubieszow
mit Landkommissariat Warez
Kreishauptmannschaft Janow-Lubelski
Kreishauptmannschaft Krasnystaw
Kreishauptmannschaft Lublin-Land
mit Landkommissariat Lubartow
Kreishauptmannschaft Pulawy
mit Landkommissariat Irena
Kreishauptmannschaft Radzyn
mit Landkommissariat Lukow
Kreishauptmannschaft Zamosc
mit Stadtkommissariat Zamosc und
Landkommissariat Tomaszow-Lubelski

Distrikt Radom


Der Gouverneur des Distrikt Radom :
Unterstaatssekretär Gouverneur Kundt, M.d.R.
Dienstsitz : Radom
Der Amtschef :
Obberregierungsrat Dr. Egen
Der SS- und Polizeiführer :
SS-Brigadeführer und Generalmajor der Polizei Katzmann
Ämter und Abteilungen entsprechen dem Aufbau der Regierung des Generalgouvernements.

Stadt- und Kreishauptamnnschaften

Stadhauptmannschaft Kielce
Stadhauptmannschaft Radom
Stadhauptmannschaft Tschenstochau
Kreishauptmannschaft Busko
Kreishauptmannschaft Jedrzejow
Kreishauptmannschaft Kielce-Land
mit Stadtkommissariat Skarzysko-Kamienna
Kreishauptmannschaft Konskie
Kreishauptmannschaft Opatow
mit Stadtkommissariat Ostrowiec und
Landkommissariat Sandomierz
Kreishauptmannschaft Petrikau
Kreishauptmannschaft Radom-Land
Kreishauptmannschaft Radomsko
Kreishauptmannschaft Starachowice
Kreishauptmannschaft Tomaszow-Mazowieki

Distrikt Warschau

Der Gouverneur des Distrikt Warschau :
Gouverneur Dr. Fischer, Reichshauptamtsleiter, SA-Gruppenführer, M.d.R.
Dienstsitz : Warschau, Palais Brühl

Der Amtschef :
Reichshauptamtsleiter Staatsanwalt Dr. Hummel

Der SS- und Polizeiführer :
SS-Oberführer Wigand
Ämter und Abteilungen entsprechen dem Aufbau der Regierung des Generalgouvernements.

Stadt- und Kreishauptamnnschaften

Der Stadhauptmann der Stadt Warschau
Kreishauptmannschaft Garwolin
Kreishauptmannschaft Grojec
Kreishauptmannschaft Lowicz (Lowitsch)
mit Stadkommissariat Lowicz und
Landkommissariaten in Skierniewice und Glowno
Kreishauptmannschaft Minsk-Mazowiecki
Kreishauptmannschaft Ostrow-Mazowiecki
Kreishauptmannschaft Siedlce
Kreishauptmannschaft Sochaczew
mit Landkommissariaten in Grodzisk und Zyrardow
Kreishauptmannschaft Skierniewice
Regierungsrat Dr. Rupé vom 16 September 1939 — 1 April 1941
seit dem 1.4.41 Skierniewice
Kreishauptmannschaft Sokolow
mit Stadtkommissariat in Sokolow und Wengrow
und Landkommissariat Wengrow
Kreishauptmannschaft Warschau-Land




Distrikt Galizien

Der Gouverneur des Distrikt Galizien :
SS-Brigadeführer Gouverneur Dr. Wächter
Dienstsitz : Lemberg
Der Amtschef : Regierungsrat Dr. Losacker

Der SS- und Polizeiführer :
SS-Oberführer Oberg
Dienstsitz : Lemberg

Ämter und Abteilungen entsprechen dem Aufbau der Regierungg des Generalgouvernements.

Stadt- und Kreishauptamnnschaften
(vorläufiges Verzeichnis; endgültige Angaben können noch nicht gemacht werden, da die Verwaltung bei Drucklegung dieser Auflage noch im Aufbau begriffen ist) :

Stadhauptmannschaft Lemberg
Kreishauptmannschaft Brzezany
Kreishauptmannschaft Czortkow
Kreishauptmannschaft Drohobycz
Kreishauptmannschaft Grodeck
Kreishauptmannschaft Horodenka
Kreishauptmannschaft Kalusz
Kreishauptmannschaft Kamonka-Strumilowa
Kreishauptmannschaft Kolomea
Kreishauptmannschaft Lemberg-Land
Kreishauptmannschaft Rawa-Ruska
Kreishauptmannschaft Stryj
Kreishauptmannschaft Sambor
Kreishauptmannschaft Stanislau
Kreishauptmannschaft Tarnopol
Kreishauptmannschaft Zloczow

User avatar
Peter J. Hertel
Member
Posts: 646
Joined: 12 Mar 2002 22:13
Location: Vancouver, Canada

Post by Peter J. Hertel » 20 Jul 2004 05:25

Here are some more offices :


Hauptzollämter, Zollämter und Zollfahndungsstellen

Hauptzollamt Krakau
für die Kreise Krakau-Stadt, krakau-Land, Miechow, Tarnow,
Neu-Sandez, Neumarkt

Hauptzollamt Reichshof (Rzeszow)
für die Kreise Reichshof (Rzeszow), Jaroslau, Sanok, Jaslo, Debica

Hauptzollamt Radom
für die Kreise Opoczno, Radom, Ilza (Starachowice), Opatow, Kielce, Konskie

Hauptzollamt Tschenstochau
für die Kreise Petrikau, Radomsko, Jedrzejow und Stopnica

Hauptzollamt Warschau-West in Warschau
für das Gebiet des Distrikts Warschau westlich der Weichsel

Hauptzollamt Warschau-Ost
für das Gebiet des Distrikts Warschau ostwärts der Weichsel

Hauptzollamt Lublin-Nord
für die Kreise Biala-Podlaska, Cholm, Hrubieszow und Radzyn

Hauptzollamt Lublin-Süd
für die Kreise Pulwawy, Lublin, Krasnystaw, Zamosz, Bilgoraj, Janow-Lubelski

Hauptzollamt Lemberg

Hauptzollamt Tarnopol

Hauptzollamt Stanislau

Zollamt Krakau-Bahnhof mit Zollzweigstell

Zollamt Krakau- Post

Zollamt Krosno

Zollamt Kielce

Zollamt Tschenstochau-Bahnhof

Zollamt Warschau-Bahnhof

Zollamt Warschau-Post

Zollfahndungsstelle Warschau
mit Zollfahndungszweigstelle Lublin

Zollfahndungsstelle Krakau
mit die Distrikt Krakau und Radom

Zollfahndungsstelle Lemberg
mit den Distrikt Galizien

Dienststellen des Baudienstes im Generalgouvernement

Leiter der Abteilung Baudienst in der Regierung des Generalgouvernements :
Oberstarbeitsführer Hinkel

Kommandoführer für den Distrikt Krakau,
Krakau, Wikingerstraße 15

Kreishauptstelle X, Krakau-Land,
Krakau, Außenring 66

Kreishauptstelle X a, Krakau-Stadt,
Krakau, Pawla 3, II

Kreishauptstelle XI, Miechow,
Miechow, Raklawizka 29

Kreishauptstelle Xii, Neumarkt am Dunajec,
Neumarkt am Dunajec, Ludzmierska 160

Kreishauptstelle XIII, Tarnow,
Tarnow, Kreishauptmannschaft, Martinstraße 29

Kreishauptstelle XIV, Neu-Sandez,
Neu-Sandez, Schwerdzkastraße 8

Kreishauptstelle XV, Debica,
Debica, Wilucza 547

Kreishauptstelle XVI, Jaslo
Jaslo, Gorlicer Straße 9

Kreishauptstelle XVII, Reichshof,
Reichshof, Kreishauptmannschaft (Kreisburg)

Kreishauptstelle XVIII, Jaroslau
Jaroslau, Czerneckistraße 11

Kreishauptstelle XIX, Sanok
Sanok, Adolf-Hitler-Straße 39, II

Kreishauptstelle XX, Radom,
Radom, Pilsudskistraße 2 a

Kommandoführer für den Distrikt Lublin,
Lublin, Lindenstraße 29

Kreishauptstelle XXX, Lublin
Lublin, Lindenstraße 29

Kreishauptstelle XXXI, Pulawy,
Pulawy, Parkstraße 3

Kommandoführer für den Distrikt Galizien,
Lemberg, Pularski 1

Kreishauptstelle L, Lemberg,
Lemberg, Pularski 1


Sonstige Dienststellen im Generalgouvernement

Zentralkammer für die Gesamtwirtschaft im Generalgouvernement,
KörperschaFT DES Öffentlichen Rechts :
Leiter : Unterstaatssekretär Kundt als Regierungskommissär
Sitz : Krakau, Regierungsgebäude, Außenring 46
Hauptgruppe 1 : Hauptgruppe für gewerbliche Wirtschaft
Hauptgruppe 2 : Hauptgruppe für Ernährung und Landwirtschaft
Hauptgruppe 3 : Hauptgruppe für Forst- und Holzwirtschaft
Hauptgruppe 4 : Hauptgruppe Arbeit
nachgeordnet :
Vier Distriktkammern für die Gesamtwirtschaft in den Distrikten mit dem sitz in
Krakau, Lublin, Radom und Warschau
Leiter : Die Distriktschefs as Regierungskommissare
angegliedert :
Außenhandelsstelle für das Generalgouvernement,
Krakau, Invalidenplatz 8
Zentralstelle für öffenliche Aufträge,
Krakau, Invalidenplatz 8

Fremdenverkehrsverband Generalgouvernement,
Körperschaft des öffenlichen Rechts :
Präsident : Landgerichtsrat Dr. Luxenberg
Sitz : Krakau

Führende kulturelle und wissenschaftliche Einrichtungen des Generalgouvernement

1. Staatstheater des Generalgouvernements, Krakau :
Intendant : Friedrichfranz Stampe

2. Philharmonie des Generalgouvernements, Krakau

3. Institut für Deutsche Ostarbeit, Körperschaft des öffentlichen Rechts :
Präsident : Generalgouverneur Reichsminister Dr. Hans Frank,
Krakau Burg
Direktor : Amtsgerichtsrat Dr. Coblitz
Krakau, St. Annagasse 12

User avatar
Peter J. Hertel
Member
Posts: 646
Joined: 12 Mar 2002 22:13
Location: Vancouver, Canada

Post by Peter J. Hertel » 24 Jul 2004 02:16

Continuation :

Distriktstandortführung Radom
Distriktstandortführer : Gouverneur Kundt, M.d.R.
Radom, Adolf-Hitler-Platz 8

Kreisstandorte :
Radom
Petrikau
Tomaschow
Radomsko
Kielce

Standorte :
Petrikau------------------Lopuszno
Czarnocin----------------Skarzysko-Kamienna
Kamocin------------------Konskie
Klementynow------------Tomaschow-Stadt
Leonow-------------------Tomaschow-Land
Niechcice-----------------Ciosny
Spinalow------------------Helenow
Radomsko----------------Koluszki
Boguslawow--------------Rawa-Mazow
Dziepolc------------------Radom-Stadt
Jedrzejow-----------------Cienow
Stolzenhof----------------Kepa-Skorecka
Busko---------------------Pionki
Opatow--------------------Polesie
Ostrowiec-----------------Zwolen
Starachowice-------------Radom-Land
Gostowa------------------Tschenstochau
Kielce




Distriktstandortführung Lublin
Distriktstandortführer : SS-Brigadeführer Globocnik,
Lublin, haus der Nationalsozialisten

Standorte :
Biala-Podlaska-------------Lublin-Land
Bilgoraj---------------------Lubartow
Chelm----------------------Lukow
Deblin----------------------Miedzyrzec
Hrubieszow----------------Pulawy
Janow----------------------Tomaschow-Lubelski
Krasnik---------------------Zamosc
Krasnystaw----------------Radzyn
Lublin-Stadt

Distriktstandortführung Warschau
Distriktstandortführer : SA-Gruppenführer Dr. Fischer
Warschau, Siegesstraße 21

Standorte :
Garwolin-------------------Zyrardow
Grojec----------------------Sokolow-Wegrow
Gora-Kalwaria-------------Warschau, Ostbahn
Karolew--------------------Warschau, Deutsche Post
Warka----------------------Warschau, Adolf-Hitler-Platz
Lowno----------------------Warschau, theaterplatz
Karlshof--------------------Warschau, Altstadt
Königsdorf-----------------Warschau, Neue Welt
Lowicz----------------------Warschau, Kopernikus
Lyszkowice-----------------Warschau, Schoßplatz
Rogow----------------------Warschau-Land
Skierniewice---------------Alt-Ilvisheim
Minsk-Maz.-----------------Lomianki
Ostrow-Maz.---------------Okecie
Siedlce---------------------Piaseczno
Grodzisk-------------------Pruszkow
Sochaczew----------------Wlochy


Distriktstandortführung Galizien
Distriktstandortführer : -Brigadeführer Gouverneur Dr. Wächter
Lemberg, Haus der NSDAP

Deutsche Gemeinschaft

Dem Reichsleiter und Leiter des Arbeitsbereichs der NSDAP. im Generalgouvernement ist unterstellt die

“Deutsche Gemeinschaft”

Die Standortführer der NSDAP. führen in Personalunion die Ortsverbände der “Deutsche Gemeinschaft”

User avatar
Peter J. Hertel
Member
Posts: 646
Joined: 12 Mar 2002 22:13
Location: Vancouver, Canada

Post by Peter J. Hertel » 24 Jul 2004 02:24

Last of the offices :

Verzeichnis der Monopolbetriebe

A.

Tabakmonopol
Tabakwerk Krakau
Tabakwerk Radom

Tabakwerk Warschau I (Dzielna)
Tabakwerk Warschau II (Kaliska)
Zigarrenwerk Krakau
Tabakanbau- und Vergärungswerk Czyzyny
Tabakanbau- und Vergärungswerk Lublin
Rohtabakhauptlager Radom
Tabaklager Siedlce
Tabakverkaufslager Kielce
Krakau
Lublin
Lukow
Neu-Sandez
Radom
Rzeszów
Tarnów
Tschenstochau
Warschau

B.

Branntweinmonopol
Trinkbranntweinwerk
Trinkbranntweinwerk
Abfüllwerk Lublin
Flaschenlackwerk Siedlce
Branntweinreinigungswerk Warschau
Melassebbrennerei, Branntweinreinigungswerk und Entwässerungswerk Zyrardów
Branntweinreinigungswerk Jaslo
Melassebbrennerei, Branntweinreinigungswerk Chelm
Branntweinreinigungswerk Ostrowiec
Branntweingroßhandlung Krakau
Warschau
Kielce
Radom
Tomaszów Mazowiecki

C.

Salzmonopol
Salzwerk Bochnia
Salzwerk Wieliczka

Sontige Dienststellen in Krakau :

Arbeitsamt, Lubelska 27
Industrie-und Handelskammer, Dluga 1
Handwerkskammer, Annagasse 7
Sozialversicherungsanstalt, Batorego 3
Treuhandstelle für staat. Vermögen, Stefansplatz 5
Zentral-Soziale Versicherungsanstalt Lobzowska 39
Bevölkerungswesen und Fürsorge, Pawia 9
Lichtbildstelle, Adolf-Hitler-Platz 34
Paßstelle, Westring 6
Deutsche Oberschule, Oleandry 6
Deutsche Volkschule für Knaben, Pierackistraße 13
Deutsche Volkschule für Mädchen, Burgstraße 58
Gesundheitskammer, Kruppnicastraße 11a

Deutsche Handelskammer in Polen, Sereno Fenna 3
Zeitungsverlag Krakau-Warschau, Alte Weichselstraße 1
Sender Krakau, Am Rundfunkhaus 6

Deutsche Gerichte :

Deutsche Obergericht, Burgstraße 52
Deutsches Gericht, Burgstraße 52
Deutsches Sondergericht, Burgstraße 52
Staatsanwaltschaft, Boner Straße 9

Polnische Gerichte :

Appellationsgericht Krakau, Burgstraße 52
Bezirksgericht Krakau, Burgstraße 52
Burggericht Krakau, Alte Weichselstraße 13

Deutsche Post Osten :

Hauptvewaltung,Poststraße 19
Dietriktspostverwaltung, Warschauer Straße 3
Fernsprech- und Telegrafenamt, Ostring
Postamt Krakau I (Hauptpostamt), Ostring
Postamt Krakau II Briefpostamt), Am Bahnhof
Postamt Krakau 4, Podwalestraße 3
Postamt Krakau 5, Kleparskiplatz 15
Postamt Krakau 7, Bernardinerplatz 1
Postamt Krakau 9, Slowackiallee 62
Postamt Krakau 10, Kosciuszkiallee 60
Postamt Krakau 14, Zamojskistraße 3
Postamt Krakau 15, Krakau-Plaszow
Postamt Krakau 17, krakau 2, Offizierssiedlung
Postamt Krakau 20, Außenring 30, Bergakademie
Staatstheater des Generalgouvernements, Theaterplatz (Intendantur)
Ausstellungsgebäude, Stefansplatz
Deutsches Distriktskrankenhaus (zugleich Unfallstation), Rboert-Koch-Straße 37
Deutsches Wohnungsamt, Lubicz 4

Dienststellen der Wehrmacht :

Stadtkommandantur, Kommandanturstraße (Stardom) 22 — 24
Frontsammelstelle, Ostring 9
Krankensammelstelle, Markusgasse

Sontige Dienststellen in Warschau :

Ostbahn, Eisenbahnbetriebsdirektion Warschau
Deutsche Post Osten, Distriktsppostverwaltung
Amtsarzt der Stadt Warschau, Danilowiczowska 3
Arbeitsamt Warschau, Dluga 38/40
Beauftragter des Distriktchefs fü die Stadt Warschau
Beauftragter für Brennstoffversorgung, Königstraße 43
Beauftragter für das Bank-, Geld- und Börsenwesen, Dienststelle Börsenstraße 10
Deutsche Handelskammer, Lindenallee 36
Deutsches Gericht in Warschau, Leszno 53
Deutsches Obergericht in Warschau, Leszno 53
Devisenschutzamt, Fredry 6
Dienststelle für Kreigsbeschädigten-Fürsorge, Zlota 22
Distrikt-Postleiter — Fernmeldewesen — Poststraße 16
Krankenhaus des Roten Kreuzes Warschau, Smolina 6
Deutsches Krankehaus, Goszynskiegostraße 1
Landesstraßenbauamt, Neue Welt 14
Landwirtschaftskammer, Kopernika 30
NSV., Poststraße 11
Pastelle des Distriktchefs Warschau, Okolnik 1
Polizei-Regiment Warschau, Polizeistraße 23 — Polizeivermittelung
Presshaus (Krakauer Zeitung), Marschallstraße 3/5
Reichsbahnvermittlung, Chalubinskiego 4
Reichskreditkasse Warschau, Direktion, Börsenstraße 10
Rentenkammer, Zlota 22
Schiffahrtsbeauftragter im Distrikt Warschau, Neue Anfahrt 1
Sozialversicherung,Czerniakowska 231
Staatliche Agrarbank,Nowogrodzaka 50
Staaliche Getreide- und Industriewerke iin Warschau, Kreuzstraße 23
Wasserstraßenamt, Vorstadt, Neue Welt 14
Wasser wirtschaft bei der Abteilung Ernährung und Landwirtschaft, Kopernika 30
Zollfahndungsstelle,Fredry 6
ZUS, Hauptanstalt für Sozialversicherung, Czerniakowski 231

Postämter :

Postamt Warschau C 1, Napoleonplatz 8
Postamt Warschau NO 4, Brukowastraße 28 (Praga)
Postamt Warschau NO 9, Wysockstraße 3 (Brudno)
Postamt Warschau S 12, Pulawskastraße 49 (Mokotow)
Postamt Warschau SW 22, Filtrowastraße 68 (Ochata)
Postamt Warschau NO 24, Radzyminskastraße 102 (Targowek)
Postamt Warschau O 26, Grochowskastraße 87 a (Grochow)
Postamt Warschau NW 32, Krasinkistraße 10
Postamt Warschau O 33, Francuskastraße 11a
Postamt Warschau S 36, Czerniakowskastraße 40
Postamt Warschau NW 41, Zamenhofstraße 19
Postamt Warschau NW 45, Szregierastraße 72 (Zdobycz Robotnicza)
Postscheckamt, Warschau 9, Kreuzstraße 35
Fernsprechamt, Warschau, Nowogrodzka 45


User avatar
Georges JEROME
Financial supporter
Posts: 8739
Joined: 10 Mar 2002 13:04
Location: France

Post by Georges JEROME » 24 Jul 2004 18:59

Detailled chart from 1943

Regierung des Generalgouvernements

Leiter : Dr Buhler staatssekretar
stellvertreter : Dr Boepple staatssekretar

1 Staatsekretariat der Regierung (staff of the chief of administration)Leiter : Dr Buhler
stell : Dr Boepple
chefreferent der staatssekretar Ministerialrat Klein
Kanzlei des Generalgouverneur Dr Keith
Amt fur Aussenhandel Rümelin
Regierungskanzlei no titular
Pressechef d Regierung Gassner (Kreisleiter)
Amt f Gesetzgebung Dr Weh
Amt f Preisbildung Min Rat Schulte Wissermann
Hauptamt f Raumordnung Dr Schepers Oberregierungsrat
Personalamt von Medem
Betriebsamt Gutbrod
Direktion der Archive Dr Randt
Statistiches amt Dr Müller

Hauptabteilung Innere Verwaltung Prasident : Dr Losacker vizegouverneur (Inner administration)

Dienstelle des Reichsverteidigunskommissar Dr Losacker
Abteilung I Allgemeine staatsverwaltung (general matters in state adm)
Dr Schreiber Landrat
Abteilung II Kommunalverwaltung (town administration)
Dr Schmid
Abt III Beamtenrecht u Organisation (Civilservant laws and org)
Dr Schonhals Landrat
Abt IV Bevolkerungwesen u Fursorge (Population and supply)
Dr Weirauch
Abt V Strassenverkehr (traffic matters)
Wessel ORR
Abt VI Veterinarwesen (veterinary matters)
Dr Ziehme Ministerialrat
Abt VII Baudienst (Building office)
Hinkel Oberstarbeitsführer

3 Hauptabteilung Gesundheitswesen (Health matters) Dr Teitge Prof

Unter abteilung I Allg Gesundheitswesen (generalmatters)
Dr ?
Unterabteilung II Apotheken u Arzneimittelwesen (chemistry u MD material)
Dr Weber

David Thompson
Forum Staff
Posts: 23579
Joined: 20 Jul 2002 19:52
Location: USA

Post by David Thompson » 28 Aug 2004 04:00

Documents on the Nazi occupation of Poland 1939-1944
http://forum.axishistory.com/viewtopic.php?t=54862

David Thompson
Forum Staff
Posts: 23579
Joined: 20 Jul 2002 19:52
Location: USA

Post by David Thompson » 10 Feb 2005 20:01

IMT -- Generalgouvernement testimony of Dr. Josef Buehler
http://forum.axishistory.com/viewtopic.php?t=70809

User avatar
Benoit Douville
Financial supporter
Posts: 3184
Joined: 11 Mar 2002 01:13
Location: Montréal

Post by Benoit Douville » 11 Feb 2005 04:12

Those pictures of the personalities of the German GeneralGovernement in Poland are really something, I like the one taken at the Wawel Cathedral, this is really a plus for the research forum here.

Regards

David Thompson
Forum Staff
Posts: 23579
Joined: 20 Jul 2002 19:52
Location: USA

Post by David Thompson » 11 Feb 2005 15:51

IMT - Generalgouvernement testimony of Dr. Hans Frank
http://forum.axishistory.com/viewtopic.php?t=70841

IMT - Generalgouvernement testimony of Dr. Rudolf Bilfinger
http://forum.axishistory.com/viewtopic.php?t=70862

David Thompson
Forum Staff
Posts: 23579
Joined: 20 Jul 2002 19:52
Location: USA

Post by David Thompson » 15 Feb 2005 02:48

IMT - GG/ Protectorate testimony of Kurt von Burgsdorff
http://forum.axishistory.com/viewtopic. ... 792#642792

Return to “NSDAP, other party organizations & Government”