Knight's cross holders personnel files at Bundesarchiv

Discussions on archives and similar issues. Hosted by John Calvin and Jeff Leach.
User avatar
Daniel L
Member
Posts: 9117
Joined: 07 Sep 2002 00:46
Location: Sweden

Knight's cross holders personnel files at Bundesarchiv

Post by Daniel L » 16 Jan 2005 10:54

Is the access to personnel files of Knight's cross holders at the Bundesarchiv Personalarchiv limited to only those who passed away for at least thirty years ago or doesn't Knight's cross holders count as common persons ("natürliche Personen")?

Best regards/ Daniel

Bundesarchiv: Nutzungfristen wrote:
Das Bundesarchivgesetz regelt in § 5 den Zugang zur Archivgut. Grundsätzlich steht jedermann auf Antrag das Recht zu, Archivgut des Bundes einzusehen. Dabei unterliegt die Archivbenutzung jedoch u.a. folgenden Einschränkungen:

*Archivgut des Bundes ist zugänglich, sofern es in einer mehr als 30 Jahre zurückliegenden Zeit entstanden ist.

*Archivgut, das sich auf natürliche Personen bezieht, darf erst 30 Jahre nach dem Tode der Betroffenen durch Dritte benutzt werden. Ist das Todesjahr nicht oder nur mit unvertretbarem Aufwand festzustellen, endet die Schutzfrist 110 Jahre nach der Geburt des Betroffenen.

*Für Akten, die den Rechtsvorschriften des Bundes über Geheimhaltung - insbesondere dem Steuergeheimnis gemäß Abgabenordnung, den Geheimhaltungsvorschriften des Sozialgesetzbuches, dem Bank- oder dem Kreditgeheimnis - unterliegen, gilt eine Schutzfrist von 60 Jahren.

Für die Bestände der Abteilung DDR wird in der Regel von der Möglichkeit einer Verkürzung der Schutzfrist nach § 5 (5) BArchG im Interesse einer möglichst uneingeschränkten Forschungstätigkeit Gebrauch gemacht.
Bestände der Stiftung Parteien und Massenorganisationen der DDR im Bundesarchiv sind ohne Sperrfristen benutzbar.

Jan-Hendrik
Member
Posts: 8232
Joined: 11 Nov 2004 12:53
Location: Hohnhorst / Deutschland

Post by Jan-Hendrik » 29 Jan 2005 11:20

The normal Archive objectives are free , if they were created more than 30 years ago .

If the material is related to a personal file it is neccessary that this related person is dead for 30 years and more .

RK-Träger do count as "natürliche Personen" , dear Daniel , so they fall under the restriction mentioned above ...

Jan-Hendrik

User avatar
Daniel L
Member
Posts: 9117
Joined: 07 Sep 2002 00:46
Location: Sweden

Post by Daniel L » 30 Jan 2005 11:44

Thanks Jan-Hendrik, through a friend I was able to get this inofmration as well.

Best regards, Daniel

Jan-Hendrik
Member
Posts: 8232
Joined: 11 Nov 2004 12:53
Location: Hohnhorst / Deutschland

Post by Jan-Hendrik » 30 Jan 2005 11:54

Not the first time I found your questions too late ...

Jan-Hendrik

User avatar
Daniel L
Member
Posts: 9117
Joined: 07 Sep 2002 00:46
Location: Sweden

Post by Daniel L » 30 Jan 2005 22:55

Sorry, I must get better at writing a note when I got my answer.

Best regards/ Daniel

Return to “Archives”