Oberstleutnant Gerhard Schmidt (1898-?)

Discussions on the personalities of the Wehrmacht and of the organizations not covered in the other sections. Hosted by askropp and Frech.
User avatar
askropp
Forum Staff
Posts: 5655
Joined: 07 May 2008 23:42

Oberstleutnant Gerhard Schmidt (1898-?)

Post by askropp » 10 Jun 2021 20:58

Johann Paul Gerhard Schmidt
*27.08.1898 Lommatzsch / Sachsen
+ [?]

Vater: Johann Schmidt (1864-1927), Pfarrer
Mutter: Sidonie Schmidt, geb. Drobisch (1869-?)
25.07.1927 Heirat mit Charlotte Schimmelpfennig (1903-?)
1 Sohn (*1928), 2 Töchter (*1932/1937)

14.03.1918 Leutnant d.R.
01.07.1935 Oberleutnant d.R.
01.11.1935 Hauptmann (E) mit RDA vom 01.10.1934
01.07.1936 Hauptmann mit RDA vom 01.04.1934 (220)
01.01.1940 Major (16)
01.04.1942 Oberstleutnant (3)

28.06.1915 Eintritt in die Ersatzabteilung des Feldartillerieregiments 68
10.12.1915 in der Feldartilleriebatterie 882
30.03.1918 Batterieoffizier der Feldartilleriebatterie 884
10.08.1918 Batterieoffizier der Infanteriegeschützbatterie 44
25.11.1918 bei der Ersatzabteilung des Feldartillerieregiments 68
13.07.1919 stellvertretender Führer der 3. / Feldartillerieregiment 71
15.05.1920 ausgeschieden

1923-1929 Angestellter der Pommerschen Bank für Landwirtschaft und Gewerbe in Stettin
1929-1935 Angestellter der Pommerschen Landesgenossenschaftskasse eGmbH in Stettin

01.11.1935 wieder angestellt als Leiter des Wehrmeldeamtes Arnswalde
01.05.1936 kommandiert zum Stab der III. / Artillerieregiment 32 (Zossen)
06.10.1936 Chef der 1. / Artillerieregiment 48 (Güstrow)
10.11.1938 Chef der 3. / Artillerieregiment 49 (Dessau)
26.08.1939 Kommandeur der Artillerieabteilung 641
20.04.1943 kommandiert zur Artillerieschule I
01.08.1943 kommandiert zur Nebeltruppenschule
12.10.1943 Kommandeur des Werferregiments 53 (bis 01.02.1944 mFb)
01.08.1944 Kommandeur des Stellungswerferregiments 103
08.01.1945 kommandiert zur Heeresunteroffizierschule 1
01.03.1945 Stabsoffizier für Gasabwehr im Stab der Heeresgruppe Weichsel

08.04.1917 EK II
02.10.1939 Spange zum EK II
02.06.1940 EK I
14.11.1941 Sturmabzeichen
17.05.1942 Orden Stern von Rumänien IV. Klasse
15.08.1942 Ostmedaille
01.02.1943 Krimschild

test.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Er ist wieder da. Aber auch dieses Mal wird er nicht siegen!

graveland
Member
Posts: 7079
Joined: 20 Aug 2008 15:07

Re: Oberstleutnant Gerhard Schmidt (1898-?)

Post by graveland » 11 Jun 2021 11:26

Thank you, askropp.

Return to “The Dieter Zinke Axis Biographical Research Section”