Waffen-SS 1942 Hitlerjugend recruitment

Discussions on all (non-biographical) aspects of the Freikorps, Reichswehr, Austrian Bundesheer, Heer, Waffen-SS, Volkssturm and Fallschirmjäger and the other Luftwaffe ground forces. Hosted by Christoph Awender.
mihaiS
Member
Posts: 30
Joined: 16 Jul 2020 17:51
Location: Bucharest, Romania

Waffen-SS 1942 Hitlerjugend recruitment

Post by mihaiS » 06 Jan 2022 21:15

The following are excerpts from the Waffen-SS Ersatztruppen page on lexikon-der-wehrmacht.de
Dabei muss festgehalten werden, dass sich die Waffen-SS meist nicht an gegebene Versprechen hielt und dass die Unzufriedenheit der Rekruten wegen dieser falschen Versprechen stieg. Als Hitler im Frühjahr 1942 der SS die Erlaubnis erteilte, Minderjährige aus der HJ ohne Einverständnis der Eltern in die Waffen-SS zu mustern, kam es zu noch dreisteren Werbemethoden, die zu zahlreichen Beschwerden führten. Diese reichten von falschen Angaben bei der Anwerbung, was Verwendung und Dienstzeit betraf, bis zu erzwungenen Unterschriften der Minderjährigen.

Ab dem Kriegsjahr 1942 musste auf gezogene Soldaten (Wehrpflichtige) zurückgegriffen werden, weil die immer größer und häufiger werdende Anforderungen nach Ersatz durch die Zahl der Freiwilligen nicht mehr ausgeglichen werden konnte. Bei den gezogenen Soldaten handelte es sich ausschließlich um Personen, die von den Wehrersatzbehörden ohne freiwillige Meldung zum Kriegswehrdienst eingezogen wurden. Anschließend wurden sie unter anderem der Waffen-SS zugeteilt. Bereits 1941 erhielt eine Division der Waffen-SS erstmalig gezogene Soldaten, welches bis zu diesem Zeitpunkt nur eine Ausnahme darstellte.



Unfortunately no sources are cited. Could anyone provide details regarding these specific recruitment drives? If my German doesn’t fail me, the first paragraph mentions forced signatures during the event that I mentioned in the title, while the second one speaks of Reichsdeutsche conscripts in the Waffen-SS as early as 1941. Does anyone know which is the division that is mentioned in the last sentence, or any details regarding said conscripts?

Thank you

mihaiS
Member
Posts: 30
Joined: 16 Jul 2020 17:51
Location: Bucharest, Romania

Re: Waffen-SS 1942 Hitlerjugend recruitment

Post by mihaiS » 23 Nov 2022 20:22

Could anyone confirm the veracity of these paragraphs, or perhaps indicate probable sources?

Return to “Heer, Waffen-SS & Fallschirmjäger”