DDR Trials

Discussions on the Holocaust and 20th Century War Crimes. Note that Holocaust denial is not allowed. Hosted by David Thompson.
Leo Angel
Member
Posts: 69
Joined: 11 Jan 2009 08:55

DDR Trials

Post by Leo Angel » 07 Sep 2009 19:14

Hello!
Does anybody know the full names, date of births and ranks (plus in some cases date of execution) of these defendants sentenced by the East Germany courts?

Case Nr.1130
Crime Category: War Crimes, NS-Crimes in Detainment Centers
Accused:
Käh., Willy 11 Years
Court:
LG/BG Schwerin 531204 Az.: 1Ks188/53 I-224/53
Country where the crime was committed: Lithuania, Poland
Crime Location: Kowno area, KL Auschwitz, ZAL Kattowitz, KL Sachsenhausen
Crime Date: 41, 4404-4505
Victims: Civilians, Prisoners
Nationality: Soviet, French, unknown
Office: Wehrmacht Army Inf.Rgt.89, Detainment Center Staff KL Auschwitz, ZAL Kattowitz, KL Sachsenhausen
Subject of the proceeding: Shooting of two civilians armed with rifles Kowno area). After being wounded, transfer to concentration camp guard duty in the outer ring of KL Auschwitz. Shootung of a French prisoner trying to escape from railway construction works. Guarding of prisoners transports. Participation in the shooting of two prisoners at the execution site of KL Sachsenhausen [Also: conviction for crimes committed after 1945 in accordance with Art. 6 of the GDR constitution]

Verfahren Lfd.Nr.1219
Tatkomplex: NS-Gewaltverbrechen in Haftstätten
Angeklagte:
Zim., Paul Fritz 25 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Zwickau 510628 Az.: StKs8/50
OLG Dresden 511212 Az.: 21ERKs174/51
Tatland: Oesterreich, Polen
Tatort: KL Gusen, KL Auschwitz
Tatzeit: 42-4304, 4304-4404
Opfer: Häftlinge, Juden
Nationalität: Deutsche, Polnische, Tschechische, unbekannt
Dienststelle: Haftstättenpersonal KL Gusen, Haftstättenpersonal KL Auschwitz
Verfahrensgegenstand: Schwere Misshandlung von Häftlingen. Nötigung zur Abgabe von Lebensmitteln aus Häftlingen zugesandten Paketen. Eintragung von dem Angeklagten missliebigen Häftlingen in die sog. Strafliste, was in mehreren Fällen zur tödlichen Bestrafung dieser Häftlinge geführt hat

Verfahren Lfd.Nr.1464
Tatkomplex: Frühe NS-Verbrechen, NS-Gewaltverbrechen in Haftstätten, Andere NS-Verbrechen
Angeklagte:
Hei., Karl Josef Albert 20 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Dresden 490413 Az.: StKs16/49 1.gr.9/49
Tatland: BRD, DDR, Oesterreich, Polen
Tatort: Meissen, KL Auschwitz, KL Gusen, KL Flossenbürg
Tatzeit: 33-34, 38, 39-45
Opfer: Zivilisten, Häftlinge, Juden
Nationalität: Deutsche, unbekannt (ausländische)
Dienststelle: Allgemeine SS Meissen, Haftstättenpersonal KL Auschwitz, Haftstättenpersonal KL Gusen, Haftstättenpersonal KL Flossenbürg
Verfahrensgegenstand: Verhaftung und Misshandlung von Antifaschisten, Beteiligung an Zerstörungen während der "Reichskristallnacht", ab 1940 Wachdienste als Kompanieführer in verschiedenen Konzentrationslagern

Verfahren Lfd.Nr.2062
Tatkomplex: NS-Gewaltverbrechen in Haftstätten
Angeklagte:
Ste., Karl Friedrich Todesstrafe [vollstreckt]
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Chemnitz 500609 Az.: StKs1767/50
OLG Dresden 500703 Az.: Ws1150/50
Tatland: Polen
Tatort: KL Auschwitz
Tatzeit: 4104-44
Opfer: Häftlinge, Juden
Nationalität: Polnische, unbekannt
Dienststelle: Haftstättenpersonal KL Auschwitz
Verfahrensgegenstand: Misshandlung von Häftlingen und Beteiligung an deren Erschiessung

Verfahren Lfd.Nr.1793
Tatkomplex: NS-Gewaltverbrechen in Haftstätten
Angeklagte:
Kli., Franz Todesstrafe + lebenslänglich
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Chemnitz 470114 Az.: 4Ks19/46 (70/46)
Tatland: DDR, BRD
Tatort: KL Buchenwald, KL Flossenbürg
Tatzeit: 3810, 3909
Opfer: Häftlinge
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Haftstättenpersonal KL Buchenwald, Haftstättenpersonal KL Flossenbürg
Verfahrensgegenstand: Erschiessung eines Häftlings im KL Buchenwald als dieser die ihm vom Angeklagten weggerissene und ausserhalb der Postenkette geworfene Mütze holen wollte. Erschiessung eines Häftlings, der im Steinbruch des KL Flossenbürg den Stolperdraht überstieg und auf die Umzäunung zulief

Verfahren Lfd.Nr.2045
Tatkomplex: NS-Gewaltverbrechen in Haftstätten
Angeklagte:
Uhl., Helmut Todesstrafe [vollstreckt]
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Chemnitz 500602 Az.: StKs1206/50
OLG Dresden 500619 Az.: Ws830/50
Tatland: DDR
Tatort: KL Buchenwald
Tatzeit: 44
Opfer: Häftlinge
Nationalität: Sowjetische
Dienststelle: Haftstättenpersonal KL Buchenwald
Verfahrensgegenstand: Erschiessung eines Häftlings, der aus einem auf dem Weimarer Friedhof arbeitenden Aussenkommando zu fliehen versuchte

Verfahren Lfd.Nr.2030
Tatkomplex: Kriegsverbrechen, NS-Gewaltverbrechen in Haftstätten
Angeklagte:
Mer., Rudolf Hermann Paul 10 Jahre [entlassen: 540711]
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Chemnitz 500524 Az.: StKs1236/50
Tatland: Tschechoslowakei, BRD
Tatort: unbekannt, KL Dachau
Tatzeit: 4409-4410, 4410-4504
Opfer: Zivilisten, Widerstandskämpfer, Häftlinge
Nationalität: Tschechoslowakische, Sowjetische, unbekannt
Dienststelle: Waffen-SS Ausbildungsersatzbtl.2, Haftstättenpersonal KL Dachau
Verfahrensgegenstand: Beteiligung an der Partisanenbekämpfung, am Erschiessen von Zivilisten und am Niederbrennen von Dörfern. Bewachung und Misshandlung von KL-Häftlingen im KL Dachau

Verfahren Lfd.Nr.2021
Tatkomplex: NS-Gewaltverbrechen in Haftstätten
Angeklagte:
Web., Rudolf 25 Jahre [entlassen: 570522]
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Chemnitz 500518 Az.: StKs690/50
Tatland: DDR
Tatort: KL Ravensbrück, KL Barth
Tatzeit: 4207-unbekannt
Opfer: Häftlinge
Nationalität: unbekannt
Dienststelle: Haftstättenpersonal KL Ravensbrück, Haftstättenpersonal KL Barth
Verfahrensgegenstand: Mitwirkung an der Misshandlung und Tötung von Häftlingen in Aussenkommandos

Verfahren Lfd.Nr.1439
Tatkomplex: NS-Gewaltverbrechen in Haftstätten
Angeklagte:
Hac., Wilhelm 15 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Schwerin 490609 Az.: StKs401/48
Tatland: DDR
Tatort: KL Sachsenhausen
Tatzeit: 3908-4005
Opfer: Juden, Häftlinge
Nationalität: Deutsche, Polnische, Staatenlos
Dienststelle: Haftstättenpersonal KL Sachsenhausen
Verfahrensgegenstand: Schikanierung und Misshandlung von Häftlingen, zum Teil mit Todesfolge. Meldung eines Häftlings, der den Angeklagten "Mörder" genannt hatte und daraufhin in eine Strafkompanie versetzt wurde, wo er an den Folgen der dort widerfahrenen Behandlung verstarb

Verfahren Lfd.Nr.2010
Tatkomplex: Denunziation
Angeklagte:
Tra., Paul Max Franz lebenslänglich [entlassen: 560428]
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Chemnitz 500510 Az.: 1819/50/2714/201
OLG Dresden 500616 Az.: Ws770/50
Tatland: DDR
Tatort: KL Sachsenhausen
Tatzeit: 44-45
Opfer: Häftlinge, Kriegsgefangene
Nationalität: unbekannt, Sowjetische
Dienststelle: Haftstättenpersonal KL Sachsenhausen
Verfahrensgegenstand: Denunziation von Mithäftlingen, von denen zwei erschossen und ein weiterer misshandelt wurde

Thank You for Your Help!!
Leo

Researcher
Member
Posts: 763
Joined: 29 Apr 2002 19:21
Location: Nottingham, England

Re: DDR Trials

Post by Researcher » 07 Sep 2009 21:11

Hi Leo,

Heres a start. Both are among the Waldheim Trials.

Karl Friedrich Steinberg. Born 22.10.1897 in Alzendorf. Hanged night of 4/5 November 1950
Helmut Uhlig. Born 07.01.1921 in Aue. Hanged night of 4/5 November 1950

regards
Researcher

Leo Angel
Member
Posts: 69
Joined: 11 Jan 2009 08:55

Re: DDR Trials

Post by Leo Angel » 08 Sep 2009 08:47

Researcher wrote:Hi Leo,

Heres a start. Both are among the Waldheim Trials.

Karl Friedrich Steinberg. Born 22.10.1897 in Alzendorf. Hanged night of 4/5 November 1950


regards
Researcher


Hello!

Thanks for the info Researcher!!
Is it possible that Karl Friedrich Steinberg is identical with SS-Unterscharführer Karl - Fritz Steinberg, one of the chiefs of crematoria in Birkenau??

Peace
Leo

Leo Angel
Member
Posts: 69
Joined: 11 Jan 2009 08:55

Re: DDR Trials

Post by Leo Angel » 09 Sep 2009 18:03

Hello!

Does anybody have any information (besides these which can be find on Justiz und NS-Verbrechen site) about these concentration camps personnel members sentenced by the East German courts? I'm intrested in their date of birth & death, SS rank, role in concentration camp etc.

Alexander Bartell
Helmut Klier
Emil Nitz
Paul Pötschke
Max Ernst Rottluff
Ernst Friedrich Schmidt
Walter Georg Schmidt
Paul Karl Schumann
Wilhelm Schäfer
Roman Sroka
Walter Wawrzyniak
Arnold Zöllner

Thanks!!!
Leo

danyb
Member
Posts: 1016
Joined: 29 Sep 2005 16:23
Location: france

Re: DDR Trials

Post by danyb » 09 Sep 2009 19:04

hello léo !

- arnold zollner: born.24.8.1904.ramelow
- water wawrzyniak: born.23.7.1902.braunschweig
- paul pötschke: born.13.12.1888.halle ; kapo
- emil nitz: born.29.5.1888.gross-mantel ; kapo
- walter georg schmidt: born.18.10.1903.dresden


danyb

Return to “Holocaust & 20th Century War Crimes”