Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Discussions on the personalities of the Wehrmacht and of the organizations not covered in the other sections. Hosted by askropp and Frech.
User avatar
mkrivchenko
Member
Posts: 4183
Joined: 10 Nov 2014 21:58

Re: Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Post by mkrivchenko » 19 Jun 2021 10:31

Major Wilhelm Fendt geb. 03.09.1903 München, gestorben 21.01.1994 München
ImageImage

User avatar
mkrivchenko
Member
Posts: 4183
Joined: 10 Nov 2014 21:58

Re: Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Post by mkrivchenko » 05 Jul 2021 18:43

Gerhard Femppel, 1925 in Stuttgart geboren, stammte aus einfachen Verhältnissen. Schon in jungen Jahren strebte er eine Karriere an und wurde auf Grund seiner guten Leistungen in einer NAPOLA-Schule aufgenommen. Mit 16 meldete er sich freiwillig zur Waffen-XX und stieg in Rekordzeit bis zum SS-Untersturmführer auf. Ab Dezember 1944 wurde er bei der SS-Panzerdivision „Das Reich“ als Zugführer und später als Kompanieführer eingesetzt. Als Pionier kämpfte er gemeinsam im Verbund mit den XX-Regimentern „Der Führer“ und „Deutschland“ an der Ost- und Westfront. Zunächst nahm er in den Waldkämpfen der Ardennenoffensive teil, später wurde er nach Ungarn verlegt. In der Schlacht um Wien am Feind führte er seine Kompanie im Häuserkampf gegen einen zehnfach überlegenen Gegner und knackte einen russischen Panzer aus wenigen Metern Entfernung. Während seiner Dienstzeit wurde er neben dem Eisernen Kreuz Erster Klasse auch mit der Nahkampfspange, dem „Panzerknacker“ Streifen, sowie dem Allgemeinen Sturmabzeichen ausgezeichnet.

User avatar
mkrivchenko
Member
Posts: 4183
Joined: 10 Nov 2014 21:58

Re: Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Post by mkrivchenko » 08 Jul 2021 18:07

mkrivchenko wrote:
05 Jul 2021 18:43
Gerhard Femppel, 1925 in Stuttgart geboren, stammte aus einfachen Verhältnissen. Schon in jungen Jahren strebte er eine Karriere an und wurde auf Grund seiner guten Leistungen in einer NAPOLA-Schule aufgenommen. Mit 16 meldete er sich freiwillig zur Waffen-XX und stieg in Rekordzeit bis zum SS-Untersturmführer auf. Ab Dezember 1944 wurde er bei der SS-Panzerdivision „Das Reich“ als Zugführer und später als Kompanieführer eingesetzt. Als Pionier kämpfte er gemeinsam im Verbund mit den XX-Regimentern „Der Führer“ und „Deutschland“ an der Ost- und Westfront. Zunächst nahm er in den Waldkämpfen der Ardennenoffensive teil, später wurde er nach Ungarn verlegt. In der Schlacht um Wien am Feind führte er seine Kompanie im Häuserkampf gegen einen zehnfach überlegenen Gegner und knackte einen russischen Panzer aus wenigen Metern Entfernung. Während seiner Dienstzeit wurde er neben dem Eisernen Kreuz Erster Klasse auch mit der Nahkampfspange, dem „Panzerknacker“ Streifen, sowie dem Allgemeinen Sturmabzeichen ausgezeichnet.
ImageImage

User avatar
mkrivchenko
Member
Posts: 4183
Joined: 10 Nov 2014 21:58

Re: Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Post by mkrivchenko » 15 Jul 2021 18:56

Luftwaffe Unteroffizier standing at left who wears three tank destruction badges
ImageImage

17.12.44 On the Falissia (232i), Italian Alps near Cortina D'Ampezzo.
ImageImage

User avatar
mkrivchenko
Member
Posts: 4183
Joined: 10 Nov 2014 21:58

Re: Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Post by mkrivchenko » 19 Jul 2021 22:24

ImageImage

User avatar
mkrivchenko
Member
Posts: 4183
Joined: 10 Nov 2014 21:58

Re: Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Post by mkrivchenko » 23 Jul 2021 11:16

ImageImage
ImageImage

User avatar
mkrivchenko
Member
Posts: 4183
Joined: 10 Nov 2014 21:58

Re: Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Post by mkrivchenko » 28 Jul 2021 20:47

ImageImage

User avatar
mkrivchenko
Member
Posts: 4183
Joined: 10 Nov 2014 21:58

Re: Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Post by mkrivchenko » 28 Jul 2021 20:48

ImageImage

User avatar
mkrivchenko
Member
Posts: 4183
Joined: 10 Nov 2014 21:58

Re: Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Post by mkrivchenko » 04 Aug 2021 11:24

ImageImage

User avatar
mkrivchenko
Member
Posts: 4183
Joined: 10 Nov 2014 21:58

Re: Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Post by mkrivchenko » 09 Aug 2021 21:26

ImageImage

User avatar
mkrivchenko
Member
Posts: 4183
Joined: 10 Nov 2014 21:58

Re: Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Post by mkrivchenko » 18 Aug 2021 18:17

ImageImage

User avatar
mkrivchenko
Member
Posts: 4183
Joined: 10 Nov 2014 21:58

Re: Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Post by mkrivchenko » 19 Aug 2021 18:42

8. Jäger-Division
ImageImage
ImageImage

Von l(inks) n(ach) r(echts) Ich, Hptm. Hartmann, Oblt.Schroeder, Oblt. Schmitz
Du, Du, Loser(?), beiss mich in den Ar.....
ImageImage

User avatar
mkrivchenko
Member
Posts: 4183
Joined: 10 Nov 2014 21:58

Re: Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Post by mkrivchenko » 22 Aug 2021 20:55

Rottenführer G?r?b?r????
ImageImage
ImageImage
ImageImage

User avatar
mkrivchenko
Member
Posts: 4183
Joined: 10 Nov 2014 21:58

Re: Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Post by mkrivchenko » 25 Aug 2021 05:54

ImageImage

User avatar
Porsche
Member
Posts: 316
Joined: 27 Dec 2003 22:11
Location: Kent, England

Re: Die Panzerknacker- the holders of the tank destruction badge

Post by Porsche » 01 Sep 2021 20:05

Some new pick-ups this weekend. First is Oberleutnant Arno Taulien, Chef 7./Panzer-Regiment 6,Ritterkreuz 18/10/1943 with one PVA.
1989C_Fr_E474.jpg
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Return to “The Dieter Zinke Axis Biographical Research Section”