Need some help with ID of Rudolf Hasse

Discussions on the personalities of the Wehrmacht and of the organizations not covered in the other sections. Hosted by Dieter Zinke, askropp and Frech.
User avatar
323F
Member
Posts: 180
Joined: 02 Aug 2004 22:10
Location: Belgium

Need some help with ID of Rudolf Hasse

Post by 323F » 17 May 2006 23:32

Hi,

received some days ago a few pictures of some graves on the Eastfront. In that 'konvolut' are 3 pics token at Makejewka (Ukraine) on 20.9.42
The main grave is that from 'Rudolf Hasse', I did some searching on the site of the Volksbund and found the following;
Image Image
Zum Gedenken
I2059792
Nachname: Hasse
Vorname: Rudolf Richard
Dienstgrad:
Geburtsdatum: 30.05.1906
Geburtsort: Mittweida
Todes-/Vermisstendatum: 12.08.1942
Todesort: Makejewka bei Stalino
Rudolf Richard Hasse wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort:
Makejewka / Stalino - Ukraine
Der Volksbund ist bemüht, auf der Grundlage von Kriegsgräberabkommen die Gräber der deutschen Soldaten zu finden und ihnen auf Dauer gesicherte Ruhestätten zu geben. Wir hoffen, in nicht allzu ferner Zukunft auch das Grab Ihres Angehörigen zu finden und seine Gebeine auf einen Soldatenfriedhof überführen zu können.

So his grave is missing since the war has passed.. I would like to find out who he was, and in what unit. Also I can contact the Volksbund afterwards and they can update there data. (like I have allready done before with some other missing persons :wink: )
I would like to know what this means and if I'm right:
Kr. Techn. --> Krad Technicus?
Pz. Inf.... Abt. 545 --> Panzer ??? Abteilung 545?

Also I see on the pictures the graves of :
Gefreiter Friedrich Braun
Nachname: Braun
Vorname: Friedrich
Dienstgrad: Gefreiter
Geburtsdatum: 04.03.1914
Geburtsort: Schramberg
Todes-/Vermisstendatum: 11.08.1942
Todesort: Feldlaz. Makejewka
Friedrich Braun wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Makejewka / Krasnodar - Rußland


San.Uffz. Alfred Blatt
Nachname: Blatt
Vorname: Alfred
Dienstgrad: Unteroffizier
Geburtsdatum: 21.02.1919
Geburtsort: Hausen-a.d.Z.
Todes-/Vermisstendatum: 06.08.1942
Todesort: Feldlaz. mot. 771 Makejewka
Alfred Blatt wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Makejewka / Krasnodar - Rußland


Schütze August Opel
Nachname: Opel
Vorname: August
Dienstgrad: Schütze
Geburtsdatum: 30.06.1920
Geburtsort: Witten
Todes-/Vermisstendatum: 07.08.1942
Todesort: Makejewka Kriegslaz. 924
August Opel wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Makejewka / Stalino - Ukraine


San.Sold. Leo Themanns
Nachname: Themanns
Vorname: Leo
Dienstgrad: Soldat
Geburtsdatum: 06.06.1922
Geburtsort: Boslar
Todes-/Vermisstendatum: 03.08.1942
Todesort: Kriegslaz. 924 Zg. H.V.Pl.
Leo Themanns wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Makejewka / Stalino - Ukraine


OGefr. Georg Kuhn
Nachname: Kuhn
Vorname: Georg
Dienstgrad: Gefreiter
Geburtsdatum: 11.12.1919
Geburtsort: Diedenhausen
Todes-/Vermisstendatum: 20.05.1942
Todesort: Laz. Makejewka
Georg Kuhn wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Makejewka / Stalino - Ukraine


Gefr. Paul Rausch
Nachname: Rausch
Vorname: Paul
Dienstgrad: Gefreiter
Geburtsdatum: 01.10.1905
Geburtsort: Lossen
Todes-/Vermisstendatum: 26.07.1942
Todesort: Nitailowka 25 km westl. Stalino
Paul Rausch wurde noch nicht auf einen vom Volksbund errichteten Soldatenfriedhof überführt oder konnte im Rahmen unserer Umbettungsarbeiten nicht geborgen werden. Nach den uns vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch an folgendem Ort: Makejewka / Stalino - Ukraine
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Last edited by 323F on 18 May 2006 17:51, edited 1 time in total.

User avatar
Dieter Zinke
Forum Staff
Posts: 9611
Joined: 02 Dec 2003 09:12
Location: Koblenz / germany

Post by Dieter Zinke » 18 May 2006 07:28

I recommend to contact the address in
viewtopic.php?t=101203

D. Zinke

mjölnir
Member
Posts: 705
Joined: 18 Aug 2004 14:22
Location: Deutschland

Post by mjölnir » 18 May 2006 08:23

Hello Dieter!
I read "Pz I(n)stsetz Abt" (Panzerinstandsetzungsabteilung) on the grave cross. But I'm not sure. "Pz.Infanterie" is nonsense. Can "KrTechn" perhaps mean "Kraftfahrzeugtechniker" ?
mjölnir

User avatar
Dieter Zinke
Forum Staff
Posts: 9611
Joined: 02 Dec 2003 09:12
Location: Koblenz / germany

Post by Dieter Zinke » 18 May 2006 11:28

mjölnir wrote:Hello Dieter!
I read "Pz I(n)stsetz Abt" (Panzerinstandsetzungsabteilung) on the grave cross. But I'm not sure. "Pz.Infanterie" is nonsense. Can "KrTechn" perhaps mean "Kraftfahrzeugtechniker" ?
mjölnir
No, dear mjölnir !!
"KrTechn" = "Kriegstechniker"

But "Ich hab' s", please have a look at

http://de.wikipedia.org/wiki/Rudolf_Hasse

Rudolf Hasse (* 30. Mai 1906 Mittweida (Sachsen), † 12. August 1942 in einem Lazarett an der Ostfront) war ein deutscher Rennfahrer (race driver).
Wie viele andere Rennfahrer auch begann Rudolf Hasse mit Motorradrennen (racing motorcyclist). 1929 wechselte er auf vier Räder und war ein ausgezeichneter Langstreckenfahrer (distinguished long haul race driver), der lange Distanzen ohne Pause zurücklegen konnte. Seine Markenzeichen waren die weiße Kappe und die großen Schutzbrillen, hinter denen er seine eigenen Augengläser unterbringen musste. 1936 stieß er zu Auto Union, für die er 1937 mit dem Sieg beim Großen Preis von Belgien seinen größten Erfolg feiern konnte. Während des Krieges war er zunächst in der Truppenbetreuung - vorwiegend im Osten - tätig: Er hielt Filmvorträge über die Autorennen der dreißiger Jahre. Danach war er als Absolvent des Technikums Mittweida als sog. Kriegstechniker im Leutnantsrang bei den Panzertruppen an der Ostfront eingesetzt. Mit nur 36 Jahren erkrankte er schwer an der Asiatischen Ruhr (Dysentery) und starb in einem Lazarett an der Ostfront. In seiner Heimatstadt Mittweida erinnert ein Denkmal auf dem Neuen Friedhof an diesen Sohn der Stadt.

See also with pic:
http://www.kolumbus.fi/leif.snellman/dh.htm

http://8w.forix.com/brauchitsch-hasse.html#ETZRODT
http://home.arcor.de/spacemissions/f1Pi ... /hasse.htm

and the town of Mittweida:
http://www.mittweida.de/hauptordner4/nav_f.htm

Dieter Z. :D :idea: :idea:
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
323F
Member
Posts: 180
Joined: 02 Aug 2004 22:10
Location: Belgium

Post by 323F » 18 May 2006 21:07

Wow thanks! No idea I had some pictures of this famous race driver in my collection! Thank you very much for the ID!

VtwinVince
Member
Posts: 366
Joined: 27 Sep 2005 04:23
Location: Canada

Post by VtwinVince » 19 May 2006 00:54

I thought his name was familiar, he's the Hasse who was a teammate of driving legends Tazio Nuvolari and Bernd Rosemeyer.

mjölnir
Member
Posts: 705
Joined: 18 Aug 2004 14:22
Location: Deutschland

Post by mjölnir » 19 May 2006 07:40

Thanks Dieter for correction. I have never heard the rang "Kriegstechniker" before. But what was his unit?
mjölnir

User avatar
Dieter Zinke
Forum Staff
Posts: 9611
Joined: 02 Dec 2003 09:12
Location: Koblenz / germany

Post by Dieter Zinke » 19 May 2006 11:29

mjölnir wrote:Thanks Dieter for correction. I have never heard the rang "Kriegstechniker" before. But what was his unit?
mjölnir
Wenn ich das wüsste !!
I have not the slightest idea :( :(

Dieter Z.

User avatar
323F
Member
Posts: 180
Joined: 02 Aug 2004 22:10
Location: Belgium

Post by 323F » 19 May 2006 15:30

Dieter Zinke wrote:
mjölnir wrote:Thanks Dieter for correction. I have never heard the rang "Kriegstechniker" before. But what was his unit?
mjölnir
Wenn ich das wüsste !!
I have not the slightest idea :( :(

Dieter Z.


I read on the picture Pz. Infsetz. Abt. 545

mjölnir
Member
Posts: 705
Joined: 18 Aug 2004 14:22
Location: Deutschland

Post by mjölnir » 21 May 2006 18:03

Hello Dieter!
I think the unit is "Pz. Instsetz. Abt 345". But I can not find this unit in Tessin's "Verbände und Truppen der deutschen Wehrmacht und Waffen-SS".
The units with the number "§45" belongs to the 345. Infanteriedivision (mot.). But this unit was errected in November 1942!
A mystery.
mjölnir

Andreas1984
Member
Posts: 140
Joined: 16 Apr 2006 22:19
Location: Munich / Bavaria / Germany

Post by Andreas1984 » 18 Aug 2006 10:03

Hello.
Does anybody know whether Rudolf Hasse had a brother named Werner Hasse? He came as a Major to the 3rd Cavalry Brigade in December 1944. In the book stands also that he (Werner Hasse) is one of the three Hasse-brothers. Now, I look for the two others. I hope you can help me.
Best regards,

Andreas

Subbo33
Member
Posts: 2
Joined: 05 Oct 2017 08:40
Location: Makejewka, Ukraine

Re: Need some help with ID of Rudolf Hasse

Post by Subbo33 » 05 Oct 2017 08:51

Here are more photos of the cemetery in Makeyevka. There was buried Rudolf Hasse. Makeevka is located near Donetsk (Stalino), Ukraine. I'm from Makeyevka
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Subbo33
Member
Posts: 2
Joined: 05 Oct 2017 08:40
Location: Makejewka, Ukraine

Re: Need some help with ID of Rudolf Hasse

Post by Subbo33 » 06 Oct 2017 17:53

Yet photo
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Return to “Axis Biographical Research”