Ludwig Ritter von Radlmaier

Discussions on the personalities of the Wehrmacht and of the organizations not covered in the other sections. Hosted by Dieter Zinke, askropp and Frech.
User avatar
Dieter Zinke
Forum Staff
Posts: 9525
Joined: 02 Dec 2003 09:12
Location: Koblenz / germany

Ludwig Ritter von Radlmaier

Post by Dieter Zinke » 27 Oct 2014 23:42

For my friend Gregg
Ludwig Ritter von Radlmaier
* 27.10.1887 Freising
† 18.10.1943 Reserve-Lazarett Tegernsee

01.10.1906 Fahnenjunker
22.04.1907 Fähnrich
09.03.1908 Leutnant
30.11.1914 Oberleutnant
17.01.1917 Hauptmann, später Patent vom 18.12.15 (14)
01.12.1928 Major (ohne Patent)
01.07.1931 Patent vom 01.12.1928 (1) erhalten
01.04.1933 Oberstleutnant
01.04.1935 Oberst
01.06.1938 Generalmajor (6)
01.07.1940 Charakter als Generalleutnant
01.04.1942 Generalleutnant

Eltern: Schäfflermeister Ludwig Radlmaier und Therese geb. Senger.

01.10.1906 Eintritt in das Kgl. Bayer. 10. Infanterie-Regiment “König“, Ingolstadt
02.08.1914 Regiments-Adjutant im Kgl. Bayer.Reserve-Infanterie-Regiment 10
20.01.1917 MG-Offizier beim Stab des Kgl. Bayer.Reserve-Infanterie-Regiments 10
22.04.1917 stellvertretender Bataillons-Führer des III./ Kgl. Bayer.Reserve-Infanterie-Regiment 10
30.05.1917 Bataillons-Führer des III./ Kgl. Bayer. Reserve-Infanterie-Regiment 10
14.01.1918 kommandiert zum Stab der Kgl. Bayer. 5. Reserve-Division
12.06.1918 im Stab des Stellvertretenden Bayerischen III. Armee-Korps
12.11.1918 Hilfsreferent in der Armee-Abteilung des Bayer. Kriegsministeriums
01.10.1919 im Stab der Reichswehr-Brigade 21, München, des Übergangsheeres
01.10.1920 im 19. (Bayerischen) Infanterie-Regiment, München
01.10.1921 im Stab des Infanterieführers VII , München
15.12.1921 im 19. (Bayerischen) Infanterie-Regiment, München
20.08.1922 im Stab der 7. (Bayerischen) Kraftfahr-Abteilung, München
01.10.1924 Kompanie-Chef der 1./7. (Bayerische) Kraftfahr-Abteilung
01.02.1927 in der Inspektion der Kraftfahrtruppen (In 6) im RWM
01.10.1929 pro forma aus der Reichswehr ausgeschieden; in der Folge an der Panzerschule Kasan (Unternehmen “Kama“)
00.03.1930 - 00.00.1931 Direktor [Deckname “Direktor Raabe“; Nachfolger ab 01.05.1931 wird Major Josef Harpe] der Panzerschule/Kampfwagenschule Kasan
01.07.1931 nach Rückkehr: beim Stab der III. Abteilung des 2. (Preußischen) Artillerie-Regiments, Schwerin, wieder eingestellt
01.10.1933 im Lehrstab des Kraftfahrlehrkommandos Ohrdruf
01.07.1934 Kommandeur des Kraftfahrlehrkommandos Ohrdruf
01.10.1934 Kommandeur des Kampfwagen-Regiments 2, Erfurt
01.10.1935 Kommandeur des Panzer-Regiments 1, Erfurt
01.10.1936 Kommandeur der Panzertruppenschule Wünsdorf
10.11.1938 Kommandeur der Panzer-Brigade 6, Paderborn
05.09.1939 Führerreserve
23.10.1939 Kommandeur der Panzer-Brigade 5
11.02.1940 - 05.04.1940 Kommandeur der 4. Panzer-Division
11.07.1940 kommandiert zum Reichsminister für Bewaffnung und Munition, Dr. Todt
08.09.1940 Führerreserve
10.09.1940 15.10.1940 kommandiert zum Reichsminister für Bewaffnung und Munition
01.10.1940 Feldzeug-Inspizient 5 (Kfz)
05.04.1941 verwundet
00.04.1941 Führerreserve OKH, anschließend kommandiert zum Reichsminister für Bewaffnung und Munition (Panzer-Kommission)
01.02.1943 im Rüstungsamt / Reichsminister für Bewaffnung und Munition
18.10.1943 im Reserve-Lazarett Tegernsee verstorben

seit 1917 verheiratet mit Margarete geb. Sattler

30.10.1917 Königreich Bayern, Militär-Max Joseph-Orden, Ritterkreuz (BMJ3)
Königreich Bayern, Militär-Verdienstorden, 4. Klasse mit Schwertern und der Krone (BM4xuKr)
Spange zum EK I


Dieter Z.

Rossano
Member
Posts: 2308
Joined: 25 May 2007 23:56
Location: Italy

Re: Ludwig Ritter von Radlmaier

Post by Rossano » 28 Oct 2014 12:26

Hello
Who has a nice photo of him to post here ?
Thanks, Rossano

User avatar
Stauffenberg II
Member
Posts: 2761
Joined: 03 Jan 2003 17:43
Location: Austria

Re: Ludwig Ritter von Radlmaier

Post by Stauffenberg II » 28 Oct 2014 12:34

Here are two:
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

Rossano
Member
Posts: 2308
Joined: 25 May 2007 23:56
Location: Italy

Re: Ludwig Ritter von Radlmaier

Post by Rossano » 28 Oct 2014 13:11

Many thanks ! Rossano

User avatar
Stauffenberg II
Member
Posts: 2761
Joined: 03 Jan 2003 17:43
Location: Austria

Re: Ludwig Ritter von Radlmaier

Post by Stauffenberg II » 28 Oct 2014 13:54

btw, his last RDA exactly was: Gen. Lt. 01.04.1942 (8)

graveland
Member
Posts: 4108
Joined: 20 Aug 2008 15:07

Re: Ludwig Ritter von Radlmaier

Post by graveland » 28 Oct 2014 15:57

Thank you so much, dear Dieter! :thumbsup:

And (Orden und Ehrenzeichen):

00.00.0000 Königl. Bayerische Prinzregent Luitpold-Jubiläums-Medaille
00.00.0000 Ehrenkreuz für Frontkämpfer
00.00.0000 Dienstauszeichnung IV.- I. Klasse
00.00.0000 Ritterkreuz des Königl. Jugosl. Ordens vom weißen Adler
00.00.0000 Grosßffizierskreuz des Königl. Ordens der Krone von Italien
00.00.0000 Großkreuz des Ordens der weißen Rose von Finnland

Return to “Axis Biographical Research”