Herms Niel & Reichsmusikzug des RAD

Discussions on the music in the Third Reich. Hosted by Ivan Ž.
User avatar
behemoth
Member
Posts: 150
Joined: 02 Apr 2006 18:47
Location: Arizona, USA

Post by behemoth » 05 Feb 2007 22:48

Michael Jonas wrote:After the war, Niel was a leader of a dance orchestra - "Tanzkapelle" in northern Germany Niedersachsen.
He played every weekend for dance with his 20 musicians.
I have a lot of pictures - only in paper. I need time to scan a sample.
Hello Michael,

Have you had any time to scan those photos? There is not much postwar information on Niel and it would be nice to confirm what you are saying about his leading the "Tanzkapelle" orchestra. The only account I can find of Niel is that he was a Russian prisoner after the end of the war and died in Berlin in 1954. There is also another (questionable....) report of his body being taken out of the cemetary by the Russians and moved to places unknown. I haven't had time to do any more research into this but I plan to do so in the near future. So as you can see there is some conflicting information.

Dave

Michael Jonas
Member
Posts: 55
Joined: 29 Aug 2006 15:20
Location: Germany

Post by Michael Jonas » 06 Feb 2007 12:52

Hallo Dave,

I will do my best, but I need more time.
There are too much pictures in my collection, too many are unsorted.
After April this year, I think - this is realistic.

Greetings
Michael

User avatar
behemoth
Member
Posts: 150
Joined: 02 Apr 2006 18:47
Location: Arizona, USA

Post by behemoth » 07 Feb 2007 06:32

Thanks, Michael. I can appreciate your situation. I am sure we all look forward to your sharing them.

Dave

User avatar
Ivan Ž.
Host - Music section
Posts: 7498
Joined: 05 Apr 2005 12:28
Location: Serbia

Post by Ivan Ž. » 21 Feb 2007 17:14

From http://pallas.cegesoma.be/

Ein Besuch bei Prof. Niel. In der Nähe Berlins auf dem Lande hat Niel sein kleines Häuschen. Im Dorfkrug versammelt er vormittags seine Musikanten aus dem Musikzug des Reichsarbeitsdienstes um zu üben. Wenn man schon von weitem die Dorfkinder an den Fenstern hängen sieht, weiß man, da übt Herms Niel mit. Immer wieder werden neue Lieder einstudiert, neue Märsche probiert. Täglich bekommt Niel Kompositionen zugeschickt. Auch Gedichte zum Vertonen gehören zu seinen täglichen Einsendungen. Herms Niel lebt ganz seiner Arbeit. Für ihn gibt es nur eins, in und mit der Volksmusik leben. Er will dem Volk mit seiner Musik etwas geben, und so erfreut ihn auch nichts so sehr, wie die Briefe von einfachen Volksgenossen, die schreiben, daß seine Musik ihnen ein Trost und eine Freude war. Außer der Arbeit beschäftigt sich Niel am liebsten im Garten und mit dem Viehzeug oder er geht mit seinem Hund Diana auf die Jagd. Für die Kaninchen sind die Ställe von ihm selbst gebastelt. Er lebt völlig in der Natur. Weite Spaziergänge mit Diana im Wald, in Wiesen und Wäldern, stilles Dichten und Komponieren in seinem Zimmer mit dem Blick auf den Wald, das ist der Tagesablauf von Niel. Dazwischen Zeiten mit Konzerten, Reisen, Sendungen und Vorträgen. Seine Kraft holt er sich aber immer wieder in seinem ruhigen Heim, das ganz nach seinen Wünschen gestaltet ist und immer noch ausgebaut wird.

207195.jpg
Besuch bei Herms Niel, dem Komponisten des "Englandliedes" und vieler bekannter Marschlieder und Soldatenlieder. Erklärung eines Motivs.
207196.jpg
Besuch bei Herms Niel, dem Komponisten des "Englandliedes" und vieler bekannter Marschlieder und Soldatenlieder. Herms Niel, der Dirigent.
207197.jpg
Besuch bei Herms Niel, dem Komponisten des "Englandliedes" und vieler bekannter Marschlieder und Soldatenlieder. Prof. Herms Niel beim Dirigieren.
207198.jpg
Besuch bei Herms Niel, dem Komponisten des "Englandliedes" und vieler bekannter Marschlieder und Soldatenlieder. Prof. Herms Niel inmitten seiner Musikanten.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Ivan Ž.
Host - Music section
Posts: 7498
Joined: 05 Apr 2005 12:28
Location: Serbia

Post by Ivan Ž. » 11 Mar 2007 10:26

From the same source:
207199.jpg
Besuch bei Herms Niel, dem Komponisten des "Englandliedes" und vieler bekannter Marschlieder und Soldatenlieder. Prof. Herms Niel probiert mit seinen Musikern.
207200.jpg
Besuch bei Herms Niel, dem Komponisten des "Englandliedes" und vieler bekannter Marschlieder und Soldatenlieder. Prof. Herms Niel spielt auf.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Ivan Ž.
Host - Music section
Posts: 7498
Joined: 05 Apr 2005 12:28
Location: Serbia

Post by Ivan Ž. » 29 Mar 2007 20:44

207190.jpg
Besuch bei Herms Niel, dem Komponisten des "Englandliedes" und vieler bekannter Marschlieder und Soldatenlieder. Ein Gedicht, das Herms Niel zum Komponieren anregt.
207191.jpg
Besuch bei Herms Niel, dem Komponisten des "Englandliedes" und vieler bekannter Marschlieder und Soldatenlieder. Ein Lied von Herms Niel.
207192.jpg
Besuch bei Herms Niel, dem Komponisten des "Englandliedes" und vieler bekannter Marschlieder und Soldatenlieder. Ein neuer Marsch von Herms Niel komponiert.
207193.jpg
Besuch bei Herms Niel, dem Komponisten des "Englandliedes" und vieler bekannter Marschlieder und Soldatenlieder. Der populärste Marsch von Herms Niel.
207194.jpg
Besuch bei Herms Niel, dem Komponisten des "Englandliedes" und vieler bekannter Marschlieder und Soldatenlieder. Ein treuer Helfer Herms Niels, der seine Noten schreibt und die Post registriert und beantwortet.
207201.jpg
Besuch bei Herms Niel, dem Komponisten des "Englandliedes" und vieler bekannter Marschlieder und Soldatenlieder. Niel zu Hause, seine Frau zeigt ihm neue Notenblätter, die mit der Post gekommen sind.
207202.jpg
Besuch bei Herms Niel, dem Komponisten des "Englandliedes" und vieler bekannter Marschlieder und Soldatenlieder. Diana eine treue Freundin von Herms Niel. Er ist ein begeisterter Jäger und Diana ist dabei sein ständiger Begleiter.
207203.jpg
Besuch bei Herms Niel, dem Komponisten des "Englandliedes" und vieler bekannter Marschlieder und Soldatenlieder. Zwei Lieblinge von Herms Niel.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Ivan Ž.
Host - Music section
Posts: 7498
Joined: 05 Apr 2005 12:28
Location: Serbia

Post by Ivan Ž. » 09 Apr 2007 16:50

207183.jpg
In der "Schmiede" des Englandliedes - Besuch bei Herms Niel. "Hier habe ich gerade eine freudige Mitteilung bekommen: 100000 Reichsmark hat die Konzertreise mit meinem Musikzug nach Kassel für das KWHW eingebracht!" Mit diesen Worten begrüßte uns Herms Niel, als wir ihn an seiner "Schmiede", wie er sein Arbeitszimmer nennt, aufsuchten. Immer wieder geht Oberstfeldmeister Herms Niel mit seinem Musikzug des Reichsarbeitsdienstes auf Konzertreise; in diesen Tagen und Wochen in jene Gebiete des Großdeutschen Reiches, die von Terrorangriffen heimgesucht worden sind. Wenn er von solchen Reisen erzählt, die er zu den Bombengeschädigten durchgeführt hat, dann leuchten die Augen des alten Soldaten voll Stolz über den ungebrochenen Lebensmut, den er bei seinen Hörern gerade dort immer wieder angetroffen hat. Für sein Schaffen als Komponist werden diese Reisen zu anregenden Erlebnissen. Aus seiner lebendigen Verbindung mit der jungen Mannschaft des Arbeitsdienstes, darüberhinaus aber insbesondere mit dem großen Geschehen unserer Zeit., schöpft der nun fas 55 jährige (17. April 1943) Soldatenliederkomponist die Kraft für seine Arbeit. Wenn in den nächsten Tagen und Wochen über den Rundfunk seine neuesten Kompositionen: Das Lied der Schnellbootfahrer, der Krim-Marsch und der Marsch der jungen RAD-Kämpfer bei Rschew ertönen, werden es wieder echte, volkstümliche "Herms Niel's" sein, die in ihrem mitreißenden Schwung der Welt erneut Ausdruck des Siegeswillen des Deutschen Volkes sind. "In der Schmiede", wo der größte Teil seiner Volks- und Soldatenlieder entsteht, arbeitet Herms Niel über den Notenblättern und Partituren. "Ich bin kein Sesselhocker", erzählt er, "aber wenn es schon sein muß, will ich wenigstens einen freien Blick auf meine Umgebung haben."
207184.jpg
In der "Schmiede" des Englandliedes - Besuch bei Herms Niel. Es ging schon unlängst einmal die Notiz durch die Presse, daß es dem Komponisten trotz größter Arbeitsanspannung gänzlich unmöglich ist, die von vielen Seiten eingehenden, sehr gut gemeinten Vertonungswünsche zu erfüllen. In seiner liebenswürdigen Art kann Herms Niel aber nicht umhin, jeden dieser Wünsche in herzlichster Weise zu beantworten. Hier hat ihm eine "Uschi" geschreiben und zur Förderung seiner künstlerischen Ideen ein Selbstportrait begefügt. Leider muß die kleine Uschi durch eine Absage enttäuscht werden.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Ivan Ž.
Host - Music section
Posts: 7498
Joined: 05 Apr 2005 12:28
Location: Serbia

Post by Ivan Ž. » 09 Apr 2007 23:17

207185.jpg
In der "Schmiede" des Englandliedes - Besuch bei Herms Niel. Das Haus von Herms Niel in der Nähe von Berlin ist von originellen Steintöpfen und Ziergartenanlagen umgeben. Freudig kommt Diana herbeigesprungen, wenn sich der Komponist und seine Gattin einmal vor der Haustür zeigen.
207186.jpg
In der "Schmiede" des Englandliedes - Besuch bei Herms Niel. Mit der Liebe und Gründlichkeit des Bauernsohnes, der er ist, versorgt Herms Niel größtenteils seinen Garten und seine Haustiere selbst. Das ist Alma, die beste Legehenne aus dem Hühnerstall. Söben hat sie gegackert und ein Ei gelegt. Zur Belohnung bekommt sie aus der Hand des Komponisten selbst ein paar Körner.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Ivan Ž.
Host - Music section
Posts: 7498
Joined: 05 Apr 2005 12:28
Location: Serbia

Post by Ivan Ž. » 10 Apr 2007 10:18

207188.jpg
In der "Schmiede" des Englandliedes - Besuch bei Herms Niel. "Hören Sie einmal zu, so hat Ihr Instrument zu spielen". Herms Niel singt dem Waldhorn-Bläser im Verlauf der Probe seine Instrumentenstimme vor.
207187.jpg
In der "Schmiede" des Englandliedes - Besuch bei Herms Niel. Kurze Pause während der Orchesterprobe für die Dauer einer Zigarettenlänge.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
behemoth
Member
Posts: 150
Joined: 02 Apr 2006 18:47
Location: Arizona, USA

Post by behemoth » 10 Apr 2007 16:03

Ivan,

Very VERY nice. Congratulations on finding those remarkable photos!

Dave

User avatar
Ivan Ž.
Host - Music section
Posts: 7498
Joined: 05 Apr 2005 12:28
Location: Serbia

Post by Ivan Ž. » 15 Apr 2007 07:06

From http://pallas.cegesoma.be/
160064.jpg
Der Reichsmusikzug des Reichsarbeitsdienstes in Italien. Unter Leitung des Obermusikzugführers Herms Niel konzertierte der Musikzug des Reichsarbeitsdienstes in einem Lazarett in Rom. 500 italienische Soldaten, sowie viele hohe Offiziere der Garnison Rom wohnten dieser Feierstunge bei.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Ivan Ž.
Host - Music section
Posts: 7498
Joined: 05 Apr 2005 12:28
Location: Serbia

Post by Ivan Ž. » 28 Apr 2007 10:10

From http://www.bildarchivaustria.at/
357245.jpg
Reichsmusikzug des Reichsarbeitsdienstes. Konzertreise des Reichsmusikzuges des RAD unter der Leitung von Herms Niel: Konzert in Mailand. (19.10.1940)
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Ivan Ž.
Host - Music section
Posts: 7498
Joined: 05 Apr 2005 12:28
Location: Serbia

Post by Ivan Ž. » 28 Apr 2007 10:14

From http://www.bildarchivaustria.at/
1252622.jpg
Herms Niel. Komponist, u.a. des "Engeland-Liedes". (19.10.1939)
1080783.jpg
Der Komponist des "Engeland-Liedes". Herms Niel überwacht das Abschreiben der Noten. (19.10.1939)
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
behemoth
Member
Posts: 150
Joined: 02 Apr 2006 18:47
Location: Arizona, USA

Post by behemoth » 06 May 2007 22:10

Ivan,

Absolutely fantastic pictures! Thank you for sharing those.

Dave

User avatar
Ivan Ž.
Host - Music section
Posts: 7498
Joined: 05 Apr 2005 12:28
Location: Serbia

Post by Ivan Ž. » 07 May 2007 07:20

Cheers, Dave!

A big thanks to the archives for sharing them online.

Ivan

Return to “Music of the Reich”